HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Großbritannien: Sadiq Khan ist neuer Bürgermeister von London | Eishockey: Gastgeber Russland verpatzt WM-Auftakt | Margot Honecker: Der Tod der starrsinnigen Witwe | US-Wahlkampf: Jeb Bush will nicht Donald Trump wählen | Dreifache Schießerei in Washington: Polizei nimmt Bewaffneten fest | Chile: Margot Honecker ist tot | Baden-Württemberg: CDU segnet grün-schwarzen Koalitionsvertrag ab | Papst-Rede zur Lage Europas: Weckruf für den Krisenkontinent | Schlafstudie: Gute Nacht, Deutschland | Essen: Reifen am Notarztwagen zerstochen - Patient stirbt | Dem Hirsch ist zu spät ein Licht aufgegangen | Prozess in der Türkei: Journalisten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt | "John Doe": Mutmaßliche Quelle der Panama Papers rechnet ab | Meeresreptil: Der vegetarische Ur-Laubsauger | Eishockey-WM: Hoher Auftaktsieg für Kanada | Hilfsverein für kranke Kinder: Intensivstation über den Wolken | Giro d'Italia: Dumoulin holt ersten Saisonsieg für Giant-Alpecin | Parteitag in Nordkorea: Kim Jong Un feiert Atomtest als großen Erfolg | Kriminalfall Höxter: Mutmaßliche Täterin will Leiche weitgehend allein entsorgt haben | Sorge vor AfD: Sparkassen planen Kampagne gegen europäische Einlagensicherung | Enthüllungsplattform: Football Leaks legt Pause ein | Plan des Innenministers: Bundeskriminalamt soll deutlich mehr Personal bekommen | Davutoglus Abgang: Türkische Personalrochade gefährdet Merkels Flüchtlingspakt | Sinead O'Connor gegen Arsenio Hall: "Du solltest bei dir aufräumen" | ARD-Krimi: "Tatort"-App soll Zuschauer zu Hilfskommissaren machen  | Insel Senja in Norwegen: Karibik des Nordmeers | Zerstörungsfahrt mit Traktor: Bauer muss in die Psychatrie | "Wallenstein" an der Berliner Schaubühne: Dysfunktionale Vorzeigefamilie | Interview mit Twitter-Pöbler Horst Hutzel: "Nachts bin ich Batman" | Regionalwahlen in Großbritannien: Schottische Nationalisten verlieren absolute Mehrheit | +++ news +++

Aus dem Tagebuch einer 5-Jhrigen/ Mrz 2006 | 05.06.2008

Hallo ich bins wieder, Maxine! Es erfllt mich mit Stolz aber auch mit ein klein wenig Wehmut, wenn ich mit der Abgeklrtheit meiner fnf Jahre feststellen muss, dass einige Dinge einfach nicht mehr mglich sind. Zu kindisch. Und da ist es schn, dass talentierte Nachfolger in meine Fustapfen treten. Ich spreche von meiner hochbegabten Schwester Marleen, die sich mit noch lange, lange nicht drei Jahren als durchaus wrdig erweist.

Ich bewies in diesem Alter bereits erste unvergessene Heimwerker-Qualitten, als ich mit Mamas Backpinsel und der speziellen Neuro-Creme von Marleen mein gesamtes Bett akribisch einpinselte. Marleen prsentierte nun eine besonders erfrischende Variante selbigen Systems: Man bemchtige sich der Zahncreme der Eltern, einer Zahnbrste und bearbeite anschlieend mit beidem eifrigst alle Schuhe, deren man habhaft werden kann. (Und das sind einige, da Mama in dieser Hinsicht jedes Klischee besttigt.)

Mit fnf Jahren ist es nun auch an der Zeit, mein sprachliches Vermgen dem Niveau der mich Umgebenden anzupassen. Und so habe ich meinen Zitaten-Schatz um wertvolle Weisheiten erweitert. Komisch nur, dass bei Das stinkt hier wie die Post!, Ich hab jetzt die Faxen volle! oder auch Das geht mir total neben die Nerven! alles lacht. Irgendwie nehmen die mich nicht ernst. Wartet nur, bis ich sechs bin!
 
Liebe Gre von Maxine


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 13 plus 1 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen