HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Dax: Grter Monatsverlust seit 2011 | Erdgasfeld vor gypten: "Nicht so gro wie in der Nordsee" | Fund im Schigir-Moor: Russische Holzskulpturist 11.000 Jahre alt | Amy Ewing auf der SPIEGEL-Bestsellerliste: "Kate Middleton in Zeiten der knstlichen Befruchtung" | Sexismus-Vorwrfe: WDR stellt umstrittenen Plasberg-Talk wieder ins Netz | Caravan Salon Dsseldorf: Was fr unterwegs | Gedenksttte Auschwitz: Sprinkleranlage sorgt fr Emprung | Spanien: Tote und Verletzte bei Explosion in Feuerwerksfabrik | Zivilprozess zum Love-Parade-Unglck: Der Schmerz danach | NeueUnregelmigkeiten: Bilanzskandal bei Toshiba offenbar noch grer als gedacht | Parteitag im November: Grnen-Chefin Peter kandidiert erneut | Beziehungstipps vom Tennisprofi: Andy Murray mag's getrennt | Nachruf auf Wes Craven: Vielen Dank fr die Albtrume! | Analoge Fotografie: Der Foto-Film stirbt langsam aus | Interner Streit: Weselsky schmeit Vorgnger Schell aus GDL | Bundesliga-Experte Hamann: "Wolfsburg hat sich mit Draxler nicht verschlechtert" | Asylunterkunft in Weissach: Polizei geht von Brandstiftung aus | Nach Protesten in Budapest: sterreich stoppt Zug mit Flchtlingen aus Ungarn | Serena Williams vor den US Open: Auf Steffis Spuren | Zukunft der Whrungsunion: Der Euro-Finanzminister darf kein Sparkommissar sein | Kommentar zu Angela Merkel: Pltzlich Flchtlingskanzlerin | 3Dvarius: Das ist dieerste Violine aus dem 3D-Drucker | Pakistans Anti-Terror-Kurs: Steinmeier mahnt, Obama lsst drohen | Gefahr fr Kinder: Drogenbeauftragte will Rauchen in Autos verbieten | Tabletsim Unterricht: Umsieben Uhrdie erste Schler-Mail | Aufregung um angeblichen Fund: Das Rtsel um den gepanzerten Nazi-Zug in Polen | Flchtlingsdrama in sterreich: Spuren der Schlepper fhren nach Deutschland | +++ Fuball-Transferticker +++: Die Milliardenliga zockt noch weiter | ZerstrteTempel in Palmyra: "Ein Totalverlust fr die gesamte Menschheit" | Arbeitsmarkt: Bundesagentur dmpft Hoffnung fr Flchtlinge | +++ news +++

Aus dem Tagebuch einer 5-Jhrigen/ Mrz 2006 | 05.06.2008

Hallo ich bins wieder, Maxine! Es erfllt mich mit Stolz aber auch mit ein klein wenig Wehmut, wenn ich mit der Abgeklrtheit meiner fnf Jahre feststellen muss, dass einige Dinge einfach nicht mehr mglich sind. Zu kindisch. Und da ist es schn, dass talentierte Nachfolger in meine Fustapfen treten. Ich spreche von meiner hochbegabten Schwester Marleen, die sich mit noch lange, lange nicht drei Jahren als durchaus wrdig erweist.

Ich bewies in diesem Alter bereits erste unvergessene Heimwerker-Qualitten, als ich mit Mamas Backpinsel und der speziellen Neuro-Creme von Marleen mein gesamtes Bett akribisch einpinselte. Marleen prsentierte nun eine besonders erfrischende Variante selbigen Systems: Man bemchtige sich der Zahncreme der Eltern, einer Zahnbrste und bearbeite anschlieend mit beidem eifrigst alle Schuhe, deren man habhaft werden kann. (Und das sind einige, da Mama in dieser Hinsicht jedes Klischee besttigt.)

Mit fnf Jahren ist es nun auch an der Zeit, mein sprachliches Vermgen dem Niveau der mich Umgebenden anzupassen. Und so habe ich meinen Zitaten-Schatz um wertvolle Weisheiten erweitert. Komisch nur, dass bei Das stinkt hier wie die Post!, Ich hab jetzt die Faxen volle! oder auch Das geht mir total neben die Nerven! alles lacht. Irgendwie nehmen die mich nicht ernst. Wartet nur, bis ich sechs bin!
 
Liebe Gre von Maxine


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 11 minus 4 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen