HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ French Open: Razzien beim französischen Tennisverband | Fifa-Skandal: Ecuador-Offizieller zu Haftstrafe verurteilt | Trotz Sieg gegen Atlético Madrid: FC Bayern fliegt aus der Champions League | Berlin: Aussichtsballon in gefährlicher Schieflage | Landtagswahl in Sachsen: Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry wegen Meineids | Mutter von US-Rapper Tupac: Bürgerrechtlerin Afeni Shakur gestorben | Ökotest-Check: Katzen brauchen kein teures Futter | Vereinschef Kind: "Hannover 96 ist zu Recht abgestiegen" | Republikaner-Schlammschlacht: Trump fabuliert über Verbindung von Cruz' Vater zu Kennedy-Attentäter | Erzkonservative US-Wähler: Für Gott, gegen Trump | Getötete Frauen in Höxter: Das Haus der Qualen | Schwere Angriffe auf Aleppo: Eine Stadt blutet aus | Urteil in Düsseldorf: Salafist muss wegen Misshandlung seiner Familie in Haft | Steinmeier in Niger: In der Transitzone der Verzweifelten | Flattr Plus: "Pirate Bay"-Gründer tut sich mit Adblock Plus zusammen | VW-Abgasskandal: Entwicklungsvorstand Wolfgang Hatz verlässt Porsche | Wetterwende: Eine Woche Sommer | Linke vor Verfassungsgericht: Gysis krachende Niederlage | Webcomics von Randall Munroe: Der Dinge-Erklärer | Nach Fan-Attacke: Vier Geisterspiele für Trabzonspor | Massenentlassungen: Saudi-Arabien schickt Kontrolleure zu Bin Laden | Ausstellung in Dänemark: Museum zeigt Brüssel-Attentäter als Märtyrer | Quiz bei bento: Tokio Hotel oder Rammstein - wer singt hier? | Psychologie: In Flugzeugen mit erster Klasse wird öfter randaliert | Meinungskompass zur Champions League: Schafft der FC Bayern den Final-Einzug? | ZDF-"heute-Show": Kein Ermittlungsverfahren wegen Hakenkreuz-Schnitzel | Richtlinien-Entwurf: Grüne fordern EU-weiten Schutz für Whistleblower | Tennis: Lisicki und Kohlschreiber scheitern in Madrid | Arznei für Schwerkranke: Cannabis soll es ab 2017 auf Rezept geben | Pegida-Gründer: Lutz Bachmann wegen Volksverhetzung zu Geldstrafe verurteilt | +++ news +++

Um auf dieser Seite Videos anschauen zu knnen, bentigen Sie den Adobe Flash Player

1500 Kinder singen in der MuK | Länge 2:25 | 07.10.2009

Ob "Weit Du, wie viel Sternlein stehen?", "Ein Schneider fing 'ne Maus" , "Die Gedanken sind frei" , "Hschen in der Grube"  oder das "Lbeck-Lied" - die Kinder bewiesen Textsicherheit!
Das lustige Stimmenwirrwarr der 1500 Kinder in der MuK endete abrupt, als die ersten Takte des Pianisten gespielt wurden. Sofort begannen alle in ein melodisches Miteinander einzustimmen.
 
Das Projekt "Lbecker Kinder singen Volkslieder" wurde vom Verein "Operette in Lbeck e.V." gemeinsam mit der Kreisfachbeauftragten fr das Fach Musik an Grund-, Haupt- und Realschulen der Hansestadt Lbeck ins Leben gerufen. Organisator Michael P. Schulz und Heidi Schnoor moderierten das anderthalbstndige Programm, das von Schulmusiker Heinz Arlt am Klavier begleitet wurde. Im Publikum saen auch viele (stolze) Eltern und Groeltern sowie Lbecker, die sich am Gesang erfreuten.  
Autor: AZ/AS/MuK


Kommentare

Dr. Franz Holderblueh 2009-10-07 20:29:28

Ein schnes Erlebnis, zusammen mit den Kindern zu singen! Michael P. Schulz gebhrt groes Lob fr sein Tun. Und ganz besonders allen, die ihm helfen. Von dem Klvierspieler, der mir schon aus Johanneumszeiten in Erinnerung ist ber viele Geldgeber bis hin zur Dame, die am Eingang 5 €urio von den Gsten einsammelt. Ich las auch auf der Seite des VDS 23 von diesem Projekt. Link: http://vds23neu.12see.de/link_67696430.html
E-Mail: holderblueh@gmx.de
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 14 plus 2 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen