HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Wenn der Gerichtssaal zur Bühne wird | Merkel, Hollande und Renzi in Berlin: "Nichts ist schlimmer als die Ungewissheit" | Best of Social Web: Die spanische Schildkröte | kurz&krass: 21-Jähriger will Diesellokomotive stehlen | Sieg gegen Spanien: Italien fordert Deutschland im EM-Viertelfinale | Angst vor dem Export-Crash: Das Brexit-Dilemma der deutschen Wirtschaft | Ex-Wachmann Hanning: Elf Revisionsanträge gegen Auschwitz-Urteil | Kirchliche Missbrauchsstudie: Priester, 39, psychisch labil, sucht Zwölfjährigen | Ärger in Berlin: Genossen halten Merkels Brexit-Kurs für "total blauäugig" | Lebensmittelhersteller: Ein Deutscher führt den Nestlé-Konzern | Spaniens Premier Rajoy nach der Wahl: Klar gewonnen, doch nichts ist klar | Frankfurt am Main: Mehrere Verletzte bei Explosion in Einkaufsstraße | Eklat um Sexvideo: Gina-Lisa Lohfink verlässt mit Anwälten Gerichtssaal | EU nach Brexit-Votum: Juncker und Schulz, das unbelehrbare Duo | Münchner Flughafen: Streiten wie beim BER | Morddrohungen gegen Zornedinger Pfarrer: Polizei nimmt Rentner fest | Sebnitz in Sachsen: Pöbeleien gegen Gauck - Polizei ermittelt | Götz George als Schimanski: Komma her, Mensch! | Rausschmiss wegen Joint: Deutsche Austauschschüler kriegen Schulgeld zurück | Britische Konservative in der Krise: Hurra, hurra - was tun? | Finanzmärkte nach Brexit: Bankaktien brechen erneut ein, Goldpreis steigt | Wurst-Werbung mit Atze Schröder: Was wusste Wiesenhof über den Fall Lohfink? | Vorschlag: US-Einreisebehörden wollen Social-Media-Accounts abfragen | Uno: Deutschland will wieder in den Sicherheitsrat | Mittelfeldstratege Dier: Der englische Portugiese | Kampfjet-Abschuss: Erdogan spricht russischer Pilotenfamilie Beileid aus | Luftverschmutzung: Zahl der Toten könnte auf 7,4 Millionen steigen | Materialforschung: So wollen Forscher Shampooflaschen bis auf den letzten Tropfen leeren | USA: Supreme Court kassiert texanisches Abtreibungsrecht | Britische Regierung: Cameron-Nachfolger soll bis September feststehen | +++ news +++

Der Leuchtturmwrter erzhlt Geschichten | 18.11.2009


Die erfolgreiche Veranstaltung mit dem Leuchtturmwrter und Erzhler Burkhard Wunder wird auch im November und Dezember 2009 jeden Samstag um 18 Uhr fortgesetzt. In der stimmungsvollen Atmosphre des Alten Leuchtturms erzhlt der Leuchtturmwrter im November spannende Geschichten aus Travemnde. Im Dezember folgen weihnachtliche Mrchen und Geschichten. Zu diesem Hrgenuss fr Gro und Klein, von 4 bis 100 Jahre, ldt er alle in den ltesten Leuchtturm Deutschlands ein.
 
 
Der Leuchtturmwrter und Erzhler Burkhard Wunder auf dem Alten Leuchtturm Travemnde
 
 
Die Kosten betragen fr einen Erwachsenen 5,00 und fr ein Kind bis 14 Jahre 4,00 incl. Eintritt Leuchtturm. Der Kartenverkauf erfolgt im Alter Leuchtturm oder an der Abendkasse. Der lteste Leuchtturm Deutschlands steht in Travemnde, Am Leuchtenfeld 1, ist telefonisch unter 04502 - 88 91 80 zu erreichen und hat die Internetseite www.leuchtturm-travemuende.de
 
Autor: Moebius GmbH


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 12 minus 3 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen