HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Erfolgstrainer: Sir Alex versteigert millionenschwere Weinsammlung | Gesunkene Fhre in Sdkorea: "Wer blieb, sa in der Falle" | Krise in Osteuropa: Ukraine - die wichtigsten Nachrichten im berblick | Ausgegraben: Mumien-Forscher lftenintime Geheimnisse | Banksy-Kunstwerk in Bristol: Mit der Brechstange gegen die "Mobile Lovers" | Piratenprozess in Osnabrck: Anklage fordert zwlfeinhalb Jahre Haft | Energiebranche: RWE-Chef sieht niedrigere Gewinne als "neue Normalitt" | Wegen Schiedsrichterkritik: DFB verurteilt Vller zu Geldstrafe | Augenblick: Fliegen ist schner | Fuball: DFB irritiert mit Einladung zum Pokalfinale mit Bayern | Heartbleed-Sicherheitslcke: So funktionieren Passwort-Manager im Browser | Google-Projekt Ara: Bausatz-Handy soll im Januar auf den Markt kommen | Fall Reeva Steenkamp: Staatsanwalt demontiert Pistorius-Zeugen | Kindesmissbrauch: Gericht verurteilt63-Jhrigen zu langer Haftstrafe | Tauchtourismus: Riesiges knstliches Riff soll vor Florida entstehen | Aufstand im Osten: Zivilisten stellen sich ukrainischen Panzern in den Weg | Psychologie: Wenn die beste Freundin Horst heit | US-Serie "True Detective": Bsartiges Meisterwerk | DFB-Pokal-Auenseiter Kaiserslautern: Roter Teufelskreis | Mglicher Aufstieg: Kln hofft auf kontrollierten Gefhlsausbruch | gypten: Gericht verhngt Haftstrafen gegen 120 Muslimbrder | Zeugin im NSU-Prozess: "Wie aus einem Kriegsfilm" | Ukraine-Krise: DeutscheFirmen frchten Boykotte gegen Russland | Finanzmrkte: Die trgerische Euphorie in der Euro-Krise | Grundsatzentscheidung: Schler haben kein Recht auf Ethik | Brgerkrieg: Jordaniens Luftwaffe zerstrt Fahrzeuge aus Syrien | StillenalsZwangsverhtung: Mama gehrt mir ganz allein | Angeschlagener Modekonzern: Strenesse meldet Insolvenz an | Anzeige durch Zalando: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen RTL-Journalistin | US-Start-up Uber: Taxi-Krieg in Brssel | +++ news +++

Kostenlos im Netz: Rechtsprechung und Gesetze | 16.12.2009

Von Arbeits- ber Miet- bis zum Zivilprozessrecht reicht die Spanne der Urteile, die kostenlos im Internet unter www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de nachzulesen sind. Gleichzeitig wird auf derselben Seite vom Abgeordnetengesetz ber die Verfassung bis zur Verwaltungsvorschrift zum Gefahrhundegesetz informiert. Damit baut die Landesregierung ihren E-Government-Service fr die Brger weiter aus.

Rund 1.500 geltende Landesgesetze und -verordnungen sowie mehr als 800 Verwaltungsvorschriften des Landes plus 1.200 Urteile schleswig-holsteinischer Gerichte sind hier zu finden. Das Online-Angebot wird stndig aktualisiert und damit auch erweitert. Es ist kostenlos und ohne Anmeldung nutzbar. Die Dokumente knnen bequem heruntergeladen oder ausgedruckt werden.

Bisher waren die Bereiche Rechtsprechung und Landesrecht voneinander getrennt. Nun sind die beiden Portale mit einem funktional erweiterten Angebot vereint worden.
Autor: Torsten Borchers | Pressestelle | Finanzministerium


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 15 minus 3 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen