HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Kreuzverleih in Jerusalem: "Bei Jesus haben die Leute auch rumgebldelt" | 450 Millionen Dollarfreigegeben: USA lockern Iran-Sanktionen | Zum Tode von Gabriel Garca Marquez: Der Zauberer von Macondo | World Car of the Year Award: Deutschland ist Weltmeister | Demonstration in der Ostukraine: "Wir wollen, dass das Donezkbecken ukrainisch bleibt" | Sieg in Frankfurt: Hannover gelingt Befreiungsschlag im Abstiegskampf | Eishockey: Klner Haie gewinnen erstes DEL-Finale | Literaturnobelpreistrger: Schriftsteller Gabriel Garca Mrquez ist tot | Ukraine-Gesprche in Genf: Gedmpfte Hoffnung auf ein Wunder | Salvador de Bahia: Viele Tote und Plnderungen in deutschem WM-Spielort | 2. Fuball-Bundesliga: Remis gegen St. Pauli - Cottbus kann weiter hoffen | Exoplanet Kepler-186f: Erdzwilling in lebensfreundlicher Zone entdeckt | "Sport und Gartenarbeit": Bettina Wulffs langer Weg zurck in den Alltag | Fall Reeva Steenkamp: Von Pistorius bestellter Pathologe will nicht aussagen | Schiffsunglck in Sdkorea: "Wir haben unsere Enkelin gehtet wie einen Goldschatz" | Putins TV-Fragemarathon: Auftritteines Siegers | Ukraine-Gipfel in Genf: Russland stimmt Entwaffnung von Separatisten zu | Sehnsucht nach dem starken Mann: Warum viele Deutsche Putin bewundern | Tod von Flchtlingskind: Klinik in Hannover weist Vorwrfe zurck | DVDs in Zeitschriften: Diese Filme gibt es jetzt kostenlos alsMagazin-Beileger | Studie zur Strafverfolgung von Sexualverbrechen: Alle Fragen offen | Terror in Nigeria: Schicksal von entfhrten Schlerinnen bleibt ungewiss | Augenblick: Band-Leader | Eishockey-Legende Mirko Ldemann: Der Ur-Hai | Fracking-Hauptstadt Williston: Ein amerikanischer Alptraum | Migranten-Appell an Mexikos Prsidenten: Verstmmelt durch die"Bestie" | Fitness: Ein Pldoyer fr die Pause | Internationale Experten: Iran hlt sich an Atomabkommen | Ukraine-Konflikt: Propaganda-Krieger in Aktion | Holocaust-Drama "Lauf Junge lauf": Geschichte, gehetzt | +++ news +++

Dachstuhlbrand in Pansdorf keine Verletzten | 12.02.2010

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Donnerstagnachmittag, gegen 16.40 Uhr, zu einem Feuer in der Kche einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Pansdorf.Nach bisherigen Ermittlungen bemerkte der 65-jhrige Wohnungsnehmer den Brand, als er mit seinem Hund von einem Spaziergang zurckkehrte. Die Ehefrau des Mannes befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Gebude. Alle 26 Hausbewohner konnten da Mehrfamilienhaus rechtzeitig verlassen und blieben nach bisherigen Informationen unverletzt.Der alarmierten Feuerwehr gelang es schnell den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu lschen. Die Hausbewohner konnten anschlieend wieder in ihre Wohnungen zurckkehren.
Die Brandwohnung ist aufgrund der starken Verruung nicht bewohnbar. Das brandbetroffene Ehepaar hat zwischenzeitlich eine andere Wohnunterkunft bezogen. Die Hhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Die Kriminalpolizei Bad Schwartau hat die Ermittlungen aufgenommen. 
Autor: Polizeipressestelle S-H/ Frank Doblinski


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 11 minus 1 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen