HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Über Twitter: Prinz Harry kabbelt sich mit den Obamas | Ligue 1: Paris Saint-Germain stellt Punkterekord ein | Eishockey: Rieder führt Deutschland zum Sieg gegen Weißrussland | Formel 1: Vettel vor Sotschi-Grand-Prix strafversetzt | Schutz vor AKW-Unfall: Niederlande bestellen Millionen Jodtabletten | Remis gegen Köln: Augsburg verpasst den Befreiungsschlag | Tarifstreit: Angestellte im öffentlichen Dienst bekommen mehr Lohn | Tier macht Sachen: Vermisster Hund kehrt nach zehn Jahren zu Frauchen zurück | Olympia in Rio: Losglück für deutsche Handballer | Afghanistan: Angriff auf Klinik in Kundus war laut US-Militär kein Kriegsverbrechen | Treibhausgase: Die Welt wird grüner | Zweite Liga: Freiburg feiert vorzeitigen Wiederaufstieg | Mit dem Staubsauger im Repair-Café: "Der Funkenflug ist sicher nicht vorgesehen" | kurz & krass: Fünfjähriger löst mit Joghurtbechern Polizeieinsatz aus | Umstrittene Europatour: Polen verweigert Kreml-nahen "Nachtwölfen" die Einreise | Chaos ums Stadtverbot: Die Posse von Darmstadt | Österreich: Frau kassiert zehn Jahre lang Sozialhilfe für tote Tochter | Randale in Frankreich: "Die wollen sich nur prügeln" | Alfa gegen Alfa: Luckes Partei unterliegt in Namensstreit | Bundesgerichte: Maas will TV-Übertragungen aus Gerichtssälen erlauben | Parlamentswahlen in Iran: Vier Menschen bei Schießerei im Wahllokal verletzt | Raumstation ISS: Astronaut lenkt Auto auf der Erde | Niedrigzinsen: CSU fordert Hilfe für Sparer | William und Kate: Fünf Jahre voller Hochzeitsreisen | Korruption: Ehemaliger Fifa-Funktionär Haven für fünf Jahre gesperrt | Dax-Spitzenreiter: VW garantiert Winterkorn und Müller Luxusrenten | Geheimdienst: Auch BND-Vizepräsident räumt seinen Posten | Anzeige nach Razzia in Bremen: Islamist wirft Polizei Misshandlung vor | Bahn-Vorstand: Pofalla schmeißt "einen Verantwortlichen nach dem anderen raus" | Formel 1: Motoren sollen lauter und preiswerter werden | +++ news +++

Seeunfall vor Travemnde | 15.03.2010

Bereits am Freitag, den 12.03.2010 um 15.21 h, kam es  im Fahrwasser vor Travemnde zu einer Kollision zwischen dem  Fahrgastschiff Sven Johannsen  und  einem unter antiguanischer Flagge   auslaufenden Frachtschiff,  bei dem beide Schiffe erheblich beschdigt wurden und  von der Wasserschutzpolizei ein Weiterfahrtverbot erteilt werden musste. Verletzt wurde zum Glck niemand.
 
Die  ca. 40 m lange Sven Johannsen kam mit 10 Fahrgsten an Bord  von  einer Rundfahrt  aus Niendorf / Ostsee zurck  und wollte nach Travemnde einlaufen.
 
Das  voll beladene 74 m  lange Motorschiff  Lisa D.  lief gerade aus der Trave mit Fahrtziel Norwegen aus. An Bord befanden sich 5 Besatzungsmitglieder und ein Lotse.
 
Trotz guter Sichtverhltnisse kam es ca. 500 m vor dem Molenkopf  Travemndes  zu einem Zusammensto beider Schiffe.  Die Ursache hierfr steht noch nicht genau fest.
 
Das Fahrgastschiff erlitt dabei erhebliche Beschdigungen im Bereich der oberen Aufbauten.  Die Brckennock und das Schanzkleid wurden steuerbordseitig  auf mehrere Meter eingedrckt.
 
Das Motorschiff Lisa D. riss sich dabei den  Bug oberhalb der Wasserlinie auf. Es entstand  ca. einen Meter oberhalb der Wasserlinie ein fnf mal 25 cm groes Loch. Zum Glck  erlitten beide Schiffe keinen Wassereinbruch, so dass  die Kapitne  den sicheren Hafen in Travemnde  noch selbst anlaufen konnten.
 
Nachdem die Lisa D. von einer Klassifikationsgesellschaft untersucht wurde, konnte   der Besatzung  nach einer notdrftigen Reparatur  und weiteren Auflagen gestattet werden, die nchste Werft in Dnemark anzulaufen. Das Schiff legte dann am Samstag Nachmittag wieder ab.
 
Die Wasserschutzpolizei hat ein Strafverfahren wegen Gefhrdung des Schiffsverkehrs eingeleitet. ber die Hhe des Schadens knnen noch keine Angaben gemacht werden.
 
 
Autor: Wasserschutzpolizeirevier/Karsten Dose


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 13 plus 5 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen