HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Zweite Liga: Schwartz wird neuer Trainer in Nürnberg | Zehn Fakten über EM-Torjäger: König van Basten | Brexit-Folgen: EU-Finanzkommissar Jonathan Hill legt Amt nieder | Treffen der Außenminister: Europäer dringen auf schnellen Austritt der Briten | Separate Gespräche mit der EU: Schottland will erneut über Unabhängigkeit abstimmen | Zeitungsbericht: Bayerische Museen sollen Nazi-Raubkunst verkauft haben | Netztipps zum Wochenende: Mit Vollgas am Mars vorbeisausen | Fakten, Prognosen, Konstellationen: Spanien vor der Chaos-Wahl | Meeresforschung in der Ostsee: Tornado in der Tiefe | Nach dem Referendum: Brexit - und nun? | Gaming als Paar: Schatz, erlegst du mir einen Drachen? | Videoquiz zur Fußball-EM: Wie sagt man Hummels in Gebärdensprache? | Internationale Pressestimmen zum Brexit:: "Europa unter deutscher Fuchtel" | Schweizer Jungstar Embolo: Talent auf Durchreise | Polens Stürmerstar: Die Leiden des Robert Lewandowski | Verbot aufgehoben: US-Militär will sich für Transgender öffnen | Heute in den Feuilletons: Abgekartetes Spiel mit der Empörung | EM-Schauplatz Saint-Étienne: Anpfiff in der Arbeiterstadt | Personalnot: Bundespolizei zieht Kräfte vom Kölner Bahnhof ab | 25 Verletzte: "Southside"-Festival wegen Unwettern abgebrochen | Tipps für Anleger und Fahrer: So können sich VW-Opfer wehren | Ukrainische Gulaschsuppe: Soulfood von Mamuschka | Blaszczykowski bei der EM: Polens Stehaufmännchen | Linke Rheinstrecke: Regionalzug entgleist - zehn Verletzte | bento über Brexit: Liebe Generation Rollator, macht Europa nicht kaputt | Glasarbeiten: So wechseln Sie ein defektes iPhone-Display aus | AfD und Brexit: Und dann weinte Beatrix von Storch - vor Freude | Die Lage am Samstag: Was bisher galt, gilt nicht mehr | Asylverfahren: Bamf-Experten entsetzt über mangelhafte Qualitätskontrolle | EM-Briefing am Samstag: Endet Lewandowskis Durststrecke? | +++ news +++

Noch bis 2. Mai: "Segeln! - Malerei von Frauke Klatt" | 25.04.2010

Bis 2. Mai haben (nicht nur!) Segelbegeisterte die Mglichkeit, die Austellung ,,Segeln mit Werken von Frauke Klatt  zu besuchen. Die zeitlosen, authentischen und detailgetreuen Acryl- und Aquarellwerke der Lbeckerin Frauke Klatt sind im Ostholstein-Museum, Eutin, zu sehen.
 
Beeindruckend und auergewhnlich: ihre Aquarellwerke auf gebrauchten Segeln, deren Verwendung in der Malerei  eher ungewhnlich ist.  Und - aufwndig, da ein wasser- und schmutzabweisendes Segeltuch eine besondere Behandlung der Oberflche erfordert, um die Aquarellfarbe haltbar zu machen. Die Knstlerin mchte mit ihren Werken "dem Betrachter das Gefhl des Segelns kstlerisch vermitteln". 
 
Frauke Klatt gehrt seit den spten neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts zu den festen Gren der maritimen Kunst in Schleswig-Holstein. Auch international finden ihre Segelbilder, die durch ihre Dynamik bestechen, groe Anerkennung.

Sie zeigen auf Leinwand und Segeltuch Boote beim Regattastart, bei Segelmanvern und in voller Fahrt und erwecken bei dem Betrachter nicht selten den Eindruck, dass sie im nchsten Moment aus dem Bild herausfahren mssten. Ganz deutlich werden hier in ihren aktionsreichen und kraftvollen Arbeiten ihre Leidenschaft fr diesen Sport.

Frauke Klatt hat in der Umsetzung dynamischer Szenen ein sicheres Auge fr das Wesentliche. Dabei werden die Boote in der Darstellung vereinfacht, behalten aber je nach Bootstyp ihre charakteristischen Merkmale. In reizvollem Kontrast zu ihren energiegeladenen Arbeiten stehen hierzu ihre neuesten Segelbilder, die sich durch eine kontemplative Ruhe und Stille auszeichnen.
Mehr Info hier.


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 10 plus 2 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen