HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ +++ Newsblog +++: Ansbach-Attentäter sollte nach Bulgarien abgeschoben werden | +++ Fußball-Transferticker +++: Stuttgarts Kostic wechselt zum HSV | Schwieriges Verhältnis zur Türkei: Jahrzehnte der Mühe, Jahrzehnte des Frusts | Indien: Männergruppe soll israelische Touristin vergewaltigt haben | Tour-Sieger Froome: Der neue Dominator | Pressestimmen zur Formel 1: "Joggingrunde an der Donau" | Ruhrgebiet in den Achtzigern: Pudel, Wampen, Männerchöre | CR7: Cristiano Ronaldo eröffnet Hotel auf Madeira | Irak: Mehrere Menschen bei Selbstmordanschlag getötet | US-Bundesstaat Florida: Zwei Tote bei Schießerei in Nachtklub | Primatenstudie: Was Darmbakterien über die Evolution verraten | Nach Brexit-Votum: Deutsches Wirtschaftsklima bleibt weitgehend stabil | Extreme Dürre: Todesopfer bei Waldbränden in Kalifornien | US-Demokraten: Neuer E-Mail-Skandal vermasselt Clintons Parteitagsauftakt | Aktieneinbruch: Nintendos Pokémon-Hoch ist schon wieder vorbei | Nach dem Putschversuch: Türkei ordnet die Festnahme von 42 Journalisten an | IOC-Beschluss zu Russland: Welt-Anti-Doping-Agentur reagiert enttäuscht | Angleichung der Ostrenten: Die Mär vom armen Ruheständler | Fußballnachwuchs: Frankreich ist U19-Europameister | Polaroid-Prinzip: Sofortbildkameras im Test | Alltag auf einem Flugzeugträger: "Ich habe einen der besten Jobs der Welt" | US-Schauspielerin Kristen Bell: Es ist zum Heulen | Explosion in Ansbach: Warum abgelehnte Asylbewerber nicht immer abgeschoben werden | Oberpfalz: 14-Jährige stirbt nach Bootsunfall | "Ein Desaster": Trump erwägt Austritt aus Welthandelsorganisation | Verizon am Ziel: Yahoos Übernahme scheint besiegelt | +++ Der Morgen live +++: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 25.7.2016 | Diskussion zu Ego-Shootern: Einmal tief durchatmen. Alle. | Moderne Hausboote: Im Luxus schwimmen | Autonome Busse: Hier macht gerade der Fortschritt halt | +++ news +++

Petri-Turm schliet frher | 11.06.2010


Am  Sonnabend, dem 12. Juni, wird der Aussichtsturm von St. Petri ausnahmsweise schon um 18 Uhr schlieen (letzte Auffahrt um 17.45 Uhr).  Die gesamte Kirche ist an diesem Abend den Besuchern der "Literarischen Nacht" vorbehalten. Der Eingangsbereich von St. Petri wird fr die Abendkasse bentigt, die sptestens um 18.30 Uhr geffnet wird. Es sind noch gengend Karten erhltlich. Ab Sonntag gelten dann wieder regelmig die Turmffnungszeiten von 9 bis 21 Uhr.
 
Autor: Veranstaltungsmanagement Anika Stender-Sornik


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 9 plus 1 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen