HL-1.tv bewegtes L�beck
Anzeige

+++ news +++ Kader des FC Bayern: Diese Herren gilt es zu schlagen | Luckenwalde: Bürgermeisterin gibt im Kopftuchstreit nach | Mögliche Blow-ups: Polizei verhängt Tempolimits wegen Hitzegefahr auf Autobahnen | Merkel-Besuch: Tschechien bleibt bei Nein zu Flüchtlings-Quote | Arabische Reaktionen zum Burkini-Verbot: Entrüstung über die Enthüllung | Säure-Attacke auf Ex-Freundin: 33-Jähriger muss zwölf Jahre in Haft | Erdbeben in Italien: Amatrice vor der Zerstörung - und danach | TV-Kommentator: Fritz von Thurn und Taxis hört bei Sky auf | Formel 1: Strafversetzung für Hamilton in Belgien | Angriff auf Sansibar: Der kürzeste Krieg der Weltgeschichte | Neues Album von den Beginnern: Ausgefuchst | Trotz Aktionärskritik: Gericht ebnet Weg für Deutsche-Bank-Aufseher | Parteiprogramm: CSU will Zuwanderer aus "nahem Kulturkreis" bevorzugen | Urteil wegen falscher Verdächtigung: Gina-Lisa Lohfink hat Antrag auf Berufung gestellt | US-Nationalparks: "Ihr Deutschen verpasst das Beste!" | Syrien: Wie stark der Krieg die Lebenserwartung senkt | Abstiegskampf in der Bundesliga: Diese Klubs erwischt es | Britische Küste vor Sussex: Fünf Menschen innerhalb weniger Stunden ertrunken | Krankenkassenbeiträge: Arbeitgeber oder Arbeitnehmer - wer zahlt mehr für Gesundheit? | Wie die Zeit vergeht mit... Bademode: 100 Jahre Zoff um Stoff | Marktforscher in der Krise: GfK bekommt neuen Chefaufseher | Straße von Hormus: Iran verteidigt Zwischenfall mit US-Kriegsschiffen | Schaffnerin gegen rassistischen Fahrgast: "So etwas habe ich noch nie erlebt" | Bundeswehr-Mission in der Türkei: Von der Leyen versucht es mit Diplomatie | Müll durch Kapseln und Becher: Umweltsünde Kaffee | China-Beiträge in deutscher Presse: Anmerkung: Dieser Ausgabe kann Propaganda beiliegen | Datenschutz-Anpassung: WhatsApp gibt Telefonnummern an Facebook weiter | Indien: Die größte Mehrwertsteuerreform der Welt | Zwangsräumung in Sachsen-Anhalt: Ex-Mister Germany von SEK angeschossen | Nach Paralympics-Ausschluss: Putin erwägt Ausrichtung alternativer Spiele | +++ news +++

Petri-Turm schliet frher | 11.06.2010


Am  Sonnabend, dem 12. Juni, wird der Aussichtsturm von St. Petri ausnahmsweise schon um 18 Uhr schlieen (letzte Auffahrt um 17.45 Uhr).  Die gesamte Kirche ist an diesem Abend den Besuchern der "Literarischen Nacht" vorbehalten. Der Eingangsbereich von St. Petri wird fr die Abendkasse bentigt, die sptestens um 18.30 Uhr geffnet wird. Es sind noch gengend Karten erhltlich. Ab Sonntag gelten dann wieder regelmig die Turmffnungszeiten von 9 bis 21 Uhr.
 
Autor: Veranstaltungsmanagement Anika Stender-Sornik


Kommentare
Kommentar
Hier können Sie einen Kommentar zur o.g. Sendung verfassen.
Name*:
E-Mail*:
Kommentar*:

Ja, meine E-Mail darf mit meinem Kommentar veröffentlicht werden.

Sicherheitsfrage:
Rechnen Sie: 14 plus 4 =
* = Pflichtfelder


TAGESTIPP: Freiluftkino unterm Ostseehimmel: "Zweiohrkken" mehr
Terminkalender

Anzeige

Alle Filme im �berlick
FAQ






Anzeigen