August 19, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Apple kündigt macOS 13 Ventura an, das nächste große Mac-Software-Update

Apple kündigt macOS 13 Ventura an, das nächste große Mac-Software-Update

Apfel

Cupertino, Kalifornien – Wie erwartet nutzte Apple die Plattform auf seiner Keynote zur WWDC 2022, um bevorstehende Funktionen und Änderungen an macOS im nächsten großen Software-Update der Plattform, macOS 13 Ventura, vorzustellen.

Das wichtigste Futtermerkmal in Ventura ist eine neue Multitasking-Schnittstelle namens Stage Manager. Beschrieben als Methode zur Bekämpfung von Fensterunordnung auf einem überfüllten Desktop – wechseln Sie in den Stage Manager-Modus, und eines Ihrer Fenster schwebt in die Mitte des Bildschirms und schiebt Ihre anderen Fenster in eine gezippte Navigationsleiste auf der linken Seite des Bildschirms. Klicken Sie links auf ein anderes Anwendungsfenster und es wird in die Mitte des Bildschirms verschoben, wobei die Anwendung, die Sie zuvor verwendet haben, in die Navigationsspalte eingetragen wird.

Stage Manager-Funktion in macOS Ventura.
Zoomen / Stage Manager-Funktion in macOS Ventura.

Apfel

Spotlight erhält auch einige nützliche Updates für die Lebensqualität, indem es die Möglichkeit hinzufügt, Suchergebnisse direkt aus dem Spotlight-Fenster heraus anzuzeigen, und die Möglichkeit, Verknüpfungen aus Spotlight heraus auszuführen. Safari übernimmt die Möglichkeit, Gruppen von Registerkarten mit anderen Benutzern zu teilen, sodass alle Benutzer Registerkarten hinzufügen und entfernen können. Der Browser fügt außerdem eine FIDO-konforme Sicherheitstechnologie namens PassKeys hinzu, die darauf abzielt, Passwörter durch kryptografisch generierte Schlüssel zu ersetzen, die mithilfe von iCloud Keychain zwischen Geräten synchronisiert werden. Websites, die Passkeys unterstützen, können mit TouchID oder FaceID geöffnet werden.

Mit der Funktion „Durchgangskamera“ können Sie Ihr iPhone als hochwertige Mac-Webcam verwenden.
Zoomen / Mit der Funktion „Durchgangskamera“ können Sie Ihr iPhone als hochwertige Mac-Webcam verwenden.

Apfel

Die geräteübergreifenden Kontinuitätsfunktionen von Apple wurden ebenfalls aktualisiert. FaceTime-Anrufe können nahtlos zwischen verschiedenen Macs und iDevices übermittelt werden, während Sie mit der Continuity Camera das iPhone als Webcam verwenden können (die LED des iPhones kann als Timer-Ringlicht verwendet werden). Die Continuity Camera unterstützt auch die Effekte Center Stage und Portrait Mode, obwohl davon ausgegangen wird, dass neuere iPhones mit Hardware erforderlich sind, die diese Funktionen unterstützen.

Siehe auch  NPD Group enthüllt „Top 10 gespielte Spiele“ im 1. Quartal 2022 (USA)

Zu den weiteren Funktionen gehört eine neu gestaltete Systemeinstellungs-App, jetzt Einstellungen genannt, wodurch sie enger an die Einstellungs-App in iOS und iPadOS angepasst ist. Die Nachrichten-App übernimmt auch neue Funktionen, die Apple zu iOS 16 hinzugefügt hat, einschließlich der Möglichkeit, kürzlich gesendete Nachrichten zu bearbeiten und abzubrechen, und eine Funktion zum Markieren als ungelesen für Threads.

macOS 13 Ventura wird später in diesem Jahr auf den Markt kommen. Die erste Beta soll Entwicklern heute zur Verfügung stehen, die Public Beta folgt in den nächsten Wochen.

Die WWDC-Keynote von Apple ist noch nicht abgeschlossen, und dieser Artikel wird mit neuen Details aktualisiert, sobald wir sie haben. Mit unserem Live-Blog können Sie in Echtzeit verfolgen hier drüben.