Mai 28, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Ariana Grande postet ein süßes Foto von Nonna, nachdem sie den Billboard Hot 100 Award erhalten hat

Ariana Grande postet ein süßes Foto von Nonna, nachdem sie den Billboard Hot 100 Award erhalten hat

Er schaut: Ariana Grandes Geschichte

Ariana Grande ist stolz auf Nona.

Am Dienstag teilte der Sänger ein Foto auf Instagram Ihre Großmutter, Marjorie „Nona“ Grande, hat eine besondere Gedenktafel, die ihren Erfolg würdigt, die älteste Künstlerin zu werden, die in den Billboard Hot 100-Charts erscheint.

Mehr: Ariana Grande veröffentlicht Musikvideo „We Can't Be Friends“ mit Evan Peters: Hier ansehen

„Wir feiern die einzig schöne Nona, die jetzt Geschichte geschrieben hat, indem sie die größte Person war, die jemals auf der @billboard Hot100 erschien“, schrieb Grande in der Überschrift des Beitrags. „Wir lieben dich und wir danken dir.“

Letzten Monat debütierte „Ordinary Things (fet. Nonna)“ aus Grandes siebtem Studioalbum „Eternal Sunshine“ auf Platz 55 der Hot 100-Charts.

In dem Lied teilt Nona einige weise Worte über die Liebe und denkt über ihre Beziehung zu Grandes Großvater nach.

Sie sagt: „Und wenn er nach Hause kommt und ich ihn sehe / Als er zum ersten Mal aus dem Zug aussteigt (ist es schwer?) / Es war, als wäre Gott, der Allmächtige, angekommen, es war, als würde er das Licht der Welt erblicken / Ich meine, ich Du hättest deine Koffer packen und in einer Million gehen können, weißt du?“

MEHR: Nona von Ariana Grande wird auf ihrem kommenden Album „Eternal Sunshine“ zu hören sein

Kevin Mazur/WireImage über Getty Images, DATEI

Sängerin Ariana Grande (l.) und Marjorie „Nona“ Grande nehmen am 20. November 2016 an den American Music Awards 2016 im Microsoft Theater in Los Angeles teil.

„Es ist nicht so, dass wir uns nie gestritten haben, kannst du darüber hinwegkommen, weißt du? / Es ist so einfach, und wie ich ihr gesagt habe / Gehe nie ins Bett, ohne dir einen Gute-Nacht-Kuss zu geben / Das ist das Schlimmste, was du tun kannst, tu es niemals es, Tu es vorher / Und wenn du es nicht kannst, wenn du dich dabei nicht wohl fühlst / Du bist am falschen Ort, geh raus“, fährt sie in ihrer Botschaft fort.

Siehe auch  Caterina Scorsone aus "Grey's Anatomy" rettete ihre drei Kinder vor einem Hausbrand

Der bisherige Rekordhalter für den ältesten Künstler, der einen Song in den Charts hatte, war der verstorbene Fred Stopa, der 96 Jahre alt war, als er bei „Oh Sweet Lorraine“ auftrat. Der Song landete auf Platz 42 der Hot 100.

Seit Grande im März „Eternal Sunshine“ veröffentlichte, steht das Album auf meiner Playlist Billboard 200-Diagramm Fünf Wochen lang.