Mai 28, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Balon d’Or 2021 sorgt in Deutschland für einen Skandal!

Was passiert nach dieser Anzeige

Nachdem die Süßigkeiten 2020 gezupft wurden Frankreich Fußball Obwohl er mit Bayern München alles gewonnen hat, einschließlich der prestigeträchtigen Champions League, ist Robert Lewandowski zuversichtlich, dass er sich 2021 für eine Aufholjagd qualifizieren wird, insbesondere nachdem er Ziele wie Pearls verfolgt hat. Aber das ist nicht genug. Danke für seinen Copa America-Sieg, Lionel Messi Sein siebter Ballon konnte den d’Or erheben. Eine historische Krönungszeremonie für Argentinien. Vor allem in Deutschland.

Auf der anderen Seite des Regens geht die Pille nicht durch. Beim FC Bayern München steht der Wolf weinend außer Frage, aber es ist kein Geheimnis, dass Oliver Conn Messi nicht belohnt hätte. „Herzlichen Glückwunsch an Lionel Messi. Aber da Robert Lewandowski seit vielen Jahren jeden Tag absolut bemerkenswert ist, hätte er den Ballon d’Or über den Titel des besten Torschützen des Jahres gewonnen. Obwohl er kein Ballon d’Or ist, hat Lewandowski längst den Olymp erreicht, den besten Fußball der Welt. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche Leistungen er in Zukunft in unserem Verein erbringen wird. Nächstes Jahr wird er wieder laufen. „

Eine „verleumderische Wahl“

Auf der anderen Seite gab es noch mehr aserbaidschanische Kommentare. Der deutsche Mittelfeldspieler Tony Cruise von Real Madrid startet. „Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich nicht an persönlichen Auszeichnungen interessiert bin. Aber wenn ja, sollten sie fair sein. Aus meiner Sicht fehlt diese Methode komplett. Aber für mich, wenn man wirklich nach dem besten persönlichen Spieler des letzten Jahres gesucht hätte, wäre Benzema die Nr. 1 gewesen, weil ich sehe, dass er ein außergewöhnlicher Fußballer ist. Es besteht kein Zweifel, dass Messi neben Ronaldo, dem Spieler dieses Jahrzehnts, steht und Qualitäten hat, die andere nie hatten. Was bei der Prüfung schief gelaufen ist, war vor allem der erste Platz (Messi). „

Ein Missverständnis der deutschen Fußballlegende und Ballon d’Or 1990, von Lothar Mathews. „Um ehrlich zu sein, verstehe ich die Welt nach dieser Wahl nicht. Mit gebührendem Respekt vor Messi und anderen großartigen Spielern. Niemand hat es so verdient wie Lewandowski.Er kündigte am Mikrofon an Sky Deutschland. Am schrecklichsten sind schließlich wohl die Journalisten Bild Wer sprach über „Wahlkorruption“ Und „Ekelhafte Wahl“. Sie werden verstehen, Lionel Messi mag unsere deutschen Nachbarn nicht sehr.

Siehe auch  Ford darf in Deutschland keine Fahrzeuge mehr verkaufen – in Unternehmen