April 16, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Chelsea-Spieler Sam Kerr muss sich nächstes Jahr wegen angeblicher rassistischer Belästigung vor Gericht verantworten

Chelsea-Spieler Sam Kerr muss sich nächstes Jahr wegen angeblicher rassistischer Belästigung vor Gericht verantworten

Der Stürmer von Chelsea und Australien, Sam Kerr, muss sich nächstes Jahr wegen angeblicher rassistischer Belästigung eines Polizisten vor Gericht verantworten.

Der 30-Jährige wurde am 21. Januar wegen der Straftat gemäß Abschnitt 4A des Gesetzes über die öffentliche Ordnung angeklagt.

Ein Sprecher der Metropolitan Police sagte, die Anklage „beziehe sich auf einen Vorfall, an dem ein Polizeibeamter beteiligt war, der am 30. Januar 2023 in Twickenham auf eine Taxifahrpreisbeschwerde reagierte“.

Kerr soll am 1. Februar 2025 im Wimbledon Court im Südwesten Londons erscheinen.

Kerr wird für den Rest der Saison 2023/24 pausieren, nachdem er sich im Januar während eines Trainingslagers bei warmem Wetter in Marokko eine Verletzung des vorderen Kreuzbandes zugezogen hat. Der australische Kapitän wurde kurz nach seiner Verletzung erfolgreich operiert.

Der Athlet Im Januar wurde berichtet, dass Kerr einer Vertragsverlängerung bei Chelsea grundsätzlich zugestimmt habe. Ihr aktueller Vertrag läuft im Sommer aus.

Kerr wechselte 2019 zu Chelsea, nachdem sie die Chicago Red Stars verlassen hatte, und verlängerte ihren Vertrag im November 2021. Während ihrer Zeit bei der Women's Super League-Mannschaft erzielte sie 99 Tore in 128 Spielen und trug damit zum Gewinn von vier Premier League-Titeln und drei FA Cups bei . Und zwei Ligapokale.

Sie vertrat Australien letzten Sommer bei der Frauen-Weltmeisterschaft, nachdem sie in der Gruppenphase wegen einer Wadenverletzung zunächst pausieren musste. Sie kehrten jedoch in die K.-o.-Runde zurück und verhalfen den Co-Gastgebern zum Einzug ins Halbfinale, unterlagen dort aber dem späteren Zweitplatzierten England.

Der Athlet Ich habe Chelsea um einen Kommentar gebeten.

(Crystal Peaks/MP Media/Getty Images)