September 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Stopp: Das Dua Lipa-Konzert am Mittwochabend in Toronto kam zum Stillstand, nachdem mehrere Feuerwerkskörper gezündet wurden;  Mai gesehen

Das Konzert von Dua Lipa in Toronto wurde unterbrochen, nachdem am Ende mehrere Feuerwerke gezündet wurden

Die Fans von Dua Lipa wurden bei ihrem Konzert in Toronto nach mehreren Feuerwerken während der Schließung leicht verletzt.

Das Dua Lipa-Konzert am Mittwochabend in Toronto wurde abgebrochen, nachdem mehrere Feuerwerkskörper gezündet worden waren.

Die 26-jährige Künstlerin beendete gerade ihre Show in der Scotiabank Arena, als kurz vor 23:45 Uhr eine Gruppe von Feuerwerkskörpern im Konzertsaal zu explodieren begann.

Cindy Chung, Medienbeauftragte der Polizeibehörde von Toronto, sagte: Personen Drei Partygänger wurden wegen „sehr leichter Verletzungen“ behandelt.

Stopp: Das Dua Lipa-Konzert am Mittwochabend in Toronto kam zum Stillstand, nachdem mehrere Feuerwerkskörper gezündet wurden; Mai gesehen

Ein Teilnehmer sprach auch mit den Medien und stellte fest, dass viele der anderen Teilnehmer möglicherweise nicht wussten, dass das improvisierte Feuerwerk nicht geplant war.

Sie sagten: „Es war am Ende, während ihres letzten Songs, und die Fetzen waren bereits draußen, also dachten wir, es wäre ein Teil des Endes.“

Und die Zeremonie fügte hinzu: „Niemand störte sie außer den Leuten der Grube, [but it was] hallo gruselig.

Ein Sprecher von Maple Leaf Sports & Entertainment (MLSE) sagte den Leuten auch, dass die Teilnehmer aller Veranstaltungen Metalldetektoren durchlaufen müssen, bevor sie den Ring betreten.

Das Ende: Die 26-Jährige beendete gerade ihre Show in der Scotiabank Arena, als kurz vor 23:45 Uhr eine Gruppe von Feuerwerkskörpern im Konzertsaal zu explodieren begann.

Das Ende: Die 26-Jährige beendete gerade ihre Show in der Scotiabank Arena, als kurz vor 23:45 Uhr eine Gruppe von Feuerwerkskörpern im Konzertsaal zu explodieren begann.

Das Unternehmen gab auch eine Erklärung zu den Ereignissen bei den Dua Lipa-Shows ab.

Siehe auch  Beyoncés „Renaissance“ enthält Dance- und Country-Tracks

Es begann: „Letzte Nacht, am Ende eines Konzerts in der Scotiabank Arena, zündete ein Zuschauer unerlaubtes und illegales Feuerwerk auf dem Feld.

„Infolgedessen erhielten drei Teilnehmer geringfügige Hilfe vor Ort und konnten ohne weitere medizinische Versorgung in ihre Häuser zurückkehren“, heißt es in der Erklärung.

Das Unternehmen teilte daraufhin mit, dass es die Angelegenheit inzwischen den Behörden gemeldet habe.

Ernst genommen: Das Unternehmen gab daraufhin an, dies inzwischen den Behörden gemeldet zu haben

Ernst genommen: Das Unternehmen gab daraufhin an, dies inzwischen den Behörden gemeldet zu haben

Sie schrieben: „Als einer der führenden Veranstaltungsorte Nordamerikas hat die Schaffung eines sicheren Veranstaltungsortes für alle Besucher der Scotiabank Arena höchste Priorität für die MLSE, und wir begannen sofort mit der Zusammenarbeit mit den Toronto Police Services, um diese rücksichtslose und gefährliche Tat vollständig zu untersuchen . „

„Wie immer danken wir den Toronto Police Services, dem medizinischen Team vor Ort, den Mitarbeitern und den Teilnehmern für ihre prompte Unterstützung bei der Reaktion auf diesen Vorfall“, schloss die Erklärung.

Ein Vertreter von Dua Lipa antwortete nicht sofort, als People ihn um einen Kommentar bat.

Schweigen: Der Vertreter von Dua Lipa antwortete nicht sofort, als People ihn um einen Kommentar bat;  Mai gesehen

Schweigen: Der Vertreter von Dua Lipa antwortete nicht sofort, als People ihn um einen Kommentar bat; Mai gesehen

Die Sängerin startet derzeit ihre laufende Future Nostalgia Tour, die ihr gleichnamiges Album promotet.

Die Show sollte ursprünglich im Jahr 2020 beginnen, obwohl sich ihr Start aufgrund des Ausbruchs der globalen Pandemie verzögerte.

Die ultimative Tour des Hitmachers begann im vergangenen Februar in der FTX Arena in Miami.

Es soll bis zum Ende seiner Show in Perth im November auf Tour bleiben.