Mai 26, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Deutschland ist das kryptofreundlichste Land der Welt

Das Letzte Prüfbericht Laut dem Bericht des Krypto-Geheimdienstes Coincub hat Deutschland Singapur tatsächlich zum kryptofreundlichsten Land der Welt gemacht.

„Deutschland ist bereits eines der kryptofreundlichsten Länder der Welt. Es hat die größte Anzahl von Bitcoin-Noten außerhalb der Vereinigten Staaten, zeigt aber das bedeutende Engagement von Crypto für eine kleine Bevölkerung und ein geringes BIP.

Anzahl der Knoten Bitcoin Deutschland (Krypto: PTC) ist niedriger als die Vereinigten Staaten, und seine Krypto-Steuerpolitik ist im Vergleich zu anderen großen Volkswirtschaften noch fortschrittlicher.

In Bezug auf Transaktionen hat Deutschland in den letzten Monaten viele Verbesserungen erlebt. Anfang 2022 erteilte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht der deutschen Niederlassung von Coinbase eine Geschäftserlaubnis in der Kryptoverwahrung.

Die Deutsche Börse hat mehr als 20 Krypto-Produkte an ihrer digitalen Börse Xetra eingeführt.

Singapur liegt an zweiter Stelle, die Vereinigten Staaten an dritter Stelle und Australien, die Schweiz und Hongkong an zweiter Stelle.

Die Vereinigten Staaten sind ein Krypto-Kraftpaket mit großen Mengen an Bitcoin-Handel, Knoten und Geldautomaten.

Entscheidungen der Regierung von Singapur zur Beschränkung der Werbung für Kryptodienste Dienstleister für virtuelle Immobilien (VASP) Außerhalb ihrer Websites hat das Vorgehen gegen Bitcoin-Geldautomaten dazu geführt, dass das Land seine Vormachtstellung verloren hat.

Laut Coincub haben die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) in diesem Jahr einen Neuzugang erreicht und rangieren auf Platz 22.

Siehe auch  Die Rückkehr zu verschlossenen Türen beginnt in Deutschland