Oktober 1, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Die besten Baseballteams wollen besser werden

Die besten Baseballteams wollen besser werden

Der Handelsschluss für Major League Baseball ist Dienstag, der 2. August, um 18:00 Uhr ET, wobei die Teams sich bemühen, Schritte für den verlängerten Lauf zu unternehmen.

Mit einem Footballspieler aus Washington Juan Soto plötzlich im HandelsblockDer Markt hat sich so entwickelt, dass Teams eine Prämie für den 23-jährigen Star in Betracht ziehen, der erst nach der Saison 2024 ein Free Agent war.

New York Yankees Erworben von Andrew Benintendi Von den Kansas City Royals am Mittwochabend, der erste von dem, was in den kommenden Tagen eine Flut von großen Deals sein könnte.

Einige der Top-Trade-Kandidaten sind Luis Castillo und Frankie Montas, Musk Wilson Contreras und First Baseman Josh Bell, mit einigen der besten MLB-Teams im Wettbewerb.

Hier ist ein Blick auf einige der Angebote, die vor Ablauf der Frist am Dienstag sinnvoll sein könnten:

Kaufen oder verkaufen? Fünf Teams stecken in der Mitte fest, während sich die Handelsfrist nähert

Operationscrack: Die strahlende Zukunft der rekonstruierten Orioles kommt früher als erwartet

Luis Castillo war 2019 und 2022 All-Star in Cincinnati.

Luis Castillo (Reds) zu den Yankees

Castillo, der beste Pitcher auf dem kommerziellen Markt, ist bis zur Saison 2023/24 kein Free Agent und wird den Yankees mit Gerrit Cole und Nestor Curtis eine massive Front Three geben, die sich mit dem Astros verhaken könnte – und / oder jeder anderen Drehung kommt Oktober.

Castillo war im Alter von 29 Jahren ein zweifacher All-Star, seine Karriere war am besten in der 2.86 ERA mit 90 Treffern in 85 Innings und 14 Starts für Cincinnati.

„Natürlich möchte ich für den Rest meines Lebens die Reds-Uniform tragen“ Castillo sagte nach seinem Start am Mittwoch. „Aber Baseball ist ein Geschäft. Du musst weiterhin das tun, worum du gebeten wirst.“

Siehe auch  Rafael Nadal: Verletzungen hinterlassen ihm „jeden Tag“ Schmerzen

Wilson Contreras (Cubs) für die Mets

Contreras winkt der Menge im Wrigley Stadium zu.

Contreras winkt der Menge im Wrigley Stadium zu.

Mets-Fänger haben in dieser Saison zusammen 0,511 OPS, also bekommen Beste Offensivstütze Verfügbar sieht nach einem offensichtlichen Schritt für die Führer von NL East aus. Das neue MLB.com Mögliche Nr. 1 Francisco Alvarez Er kämpfte (5 vs. 38) seit seiner Beförderung in die AAA-Klasse und unterdrückte einige Anrufe, die ihn drängten, in die Majors unterhalb der Zersiedelung aufzusteigen.

Contreras ist nach dieser Saison ein Free Agent, und obwohl der Preis unerschwinglich sein mag, ist es erwähnenswert, dass die Mets and Cubs letztes Jahr einen Mietvertrag mit Javier Baez abschließen konnten.

Josh Bell (Nationals) zu den Astros

Yuli Gouriel (Durchschnitt 237) hat nach dem Gewinn des Batting-Titels im letzten Jahr keine Leistung gebracht, daher wäre dies eine enorme Verbesserung der First Base für Houston.

Bale, ein Switch-Hitter, wird die derzeit starke Astros-Gruppe auf der rechten Seite ausgleichen, was potenziellen Gegnern nach der Saison einige Matching-Probleme bereitet.

Frankie Montas, Sean Murphy (Leichtathletik) zu den Kardinälen

Catcher Sean Murphy und Pitcher Frankie Montas sind zwei Spieler, die Oakland in einem Trade suchen könnte.

Catcher Sean Murphy und Pitcher Frankie Montas sind zwei Spieler, die Oakland in einem Trade suchen könnte.

Wie Castillo, der Rechtsaußen der Oakland U-30, der das Team bis 2023 unter Kontrolle hat. Montas, der in der vergangenen Saison bei der Abstimmung von AL Cy Young Sechster wurde, wird die Rotation von St. Louis verstärken, indem er hinter Jack Flaherty und Stephen Matz zurückfällt vorhersehbare Zukunft. Montas kommt auf 109 Hits in 104 Runs, während der Cardinal im Baseball mit 7,42 Schlägen in allen neun Runs den drittletzten Platz belegt.

Siehe auch  Giants Alyssa Naken schreibt MLB-Geschichte als erste Frau, die auf dem Feld trainiert

Die St. Louis Hunters haben einen MLB-schlechtesten .503 OPS und Murphy (11 HR, 40 RBI in 90 Spielen) ist bis 2025 unter Teamkontrolle, was den Cardinals einen Nachfolgeplan mit Yadier Molina gibt, der nach dieser Saison in den Ruhestand geht.

Der Kardinal hat Aussichten auf einen großen Deal wie diesen, aber wegen ihnen könnte es kompliziert werden Die Jagd nach Juan Soto.

Tre Mancini (die Orioles) zu den Red Sox

Tre Mancini verpasste die Saison 2020 mit Krebs, kehrte aber zurück, um 2021 den AL-Comeback-Spieler des Jahres zu gewinnen.

Tre Mancini verpasste die Saison 2020 mit Krebs, kehrte aber zurück, um 2021 den AL-Comeback-Spieler des Jahres zu gewinnen.

Ein Fan-Favorit, der gegen einen Klassenkonkurrenten eingetauscht wird, wird sicher keine großartige Optik für die Orioles sein! Sie werden wahrscheinlich in den kommenden Tagen einige Vermögenswerte verkaufen und Mancini könnte das wertvollste sein, das sie haben.

Mit Bobby Dalbec (77 OPS+), der die meisten Treffer erzielte, hatte das erste Baseballteam von Boston den drittschlechtesten Baseball-Dip. Einen Zug zu machen würde bedeuten, dass die Red Sox es auch sind Es geht ernsthaft in die Nachsaison Mancini am Start festzunageln, würde die Mitte der Bostoner Aufstellung stärken.

Ian Hap (Cubs) zu Padres

Die Cubs wählten Hub in der ersten Runde des Entwurfs 2015 aus.

Die Cubs wählten Hub in der ersten Runde des Entwurfs 2015 aus.

San Diego brauchte dringend einen Verteidiger (oder zwei, vielleicht drei).

Happe hat dieses Jahr nicht geglänzt (9 Stunden in 95 Spielen), nachdem er letztes Jahr 25 Mal getroffen hat, aber er hat 25 Treffer erzielt (Sechster in der Premier League) und wird sofort der beste Schlagmann im Padres Stadium, der auf dem vorletzten Platz steht Platz. Baseball mit 0,345 Verlangsamung.

Der 27-Jährige, der All-Star-Star der Cubs, wird erst nach der Saison 2023 ein Free Agent sein und könnte Teil eines Vertrags mit Contreras sein.

Siehe auch  Die Boston Celtics hatten vor ihrem NBA-Finale gegen die Golden State Warriors keine Angst

Nelson Cruz (The Citizens) an die Matrosen

Für den 42-Jährigen lief es in diesem Jahr nicht so gut, da er in 89 Spielen nur acht Runs mit 0,64 OPS erzielte. Das ist nicht ideal für die Einheimischen, die sich mit der unausgesprochenen Absicht angemeldet haben, es nach ein paar Monaten umzudrehen.

Die Seeleute täten gut daran, einen Deal mit geringem Risiko und hoher Belohnung für ihren alten Freund abzuschließen, der von 2015 bis 2018 durchschnittlich 41 Mal auf seinem Land und 104 RBI für Seattle war. Wenn Cruz in der zweiten Halbzeit eine heiße Phase im Tank hinterlässt, könnte er am Ende einer der einflussreichsten Fledermäuse von Deadline werden.

Jose Quintana (Piraten) zu den White Sox

Ein weiteres Wiedersehen! Der Linksfuß begann seine Karriere bei den White Sox und erzielte 3,51 ERA- und 2016 All-Star-Auftritte in sechs Saisons mit dem Club, bevor er ihn 2017 gegen die Cubs eintauschte.

Der 33-jährige Quintana hat eine großartige Saison bei den Pirates (3,70 ERA in 19 Starts) und eine Rückkehr nach Chicago könnte in jedermanns Interesse sein, da die Junior-Bowler der White Sox mit 4,01 ERA am Ende des Baseballs stehen.

Quintana frisst die Innings nicht ganz (97 °C in 19 Starts), aber die White Sox brauchen diese Konstanz, wenn sie ihren dritten Playoff-Auftritt in Folge verfolgen.

Jordan Lyles (The Orioles) zu den Zwillingen

Dies könnte der langweiligste Deal auf der Liste sein, aber Minnesota braucht einen Kickstarter, und Liz ist einer von denen, die die AL mit 20 Starts für die Orioles anführt.

6.12 Ära entfernt von Camden Yards ist jetzt eine Freundin des Werfers Er hält einiges aus, aber der erfahrene Rechtshänder ist ein zuverlässiger Veteran (4,43 FIP), der den AL Central-Kapitänen in der Spätsaison hochwertige Rollen übernehmen kann.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf USA TODAY: MLB Trade Deadline 2022: Neun Deals, die für die Konkurrenten Sinn machen