Juni 19, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Ein Passagier von Frontier Airlines weigert sich, den Anweisungen zum Ausstieg nachzukommen, was zum Ausstieg des Flugzeugs führt

Ein Passagier von Frontier Airlines weigert sich, den Anweisungen zum Ausstieg nachzukommen, was zum Ausstieg des Flugzeugs führt

Ein Passagier von Frontier Airlines weigerte sich, den Anweisungen eines Kabinenpersonals am Ausgang nachzukommen, was alle Passagiere an Bord zum Aussteigen zwang.

In einem viralen TikTok-Video, das am 9. Mai gepostet wurde, erzählte die Reisebloggerin Tia (@travelwithtia23) den Zuschauern, wie eine unbekannte Frau mit Brille in einen Streit mit Mitarbeitern einer Fluggesellschaft geriet. Unterdessen flehten ihre Mitreisenden sie an, für alle aus dem Flugzeug auszusteigen.

„Als diese Dame hier zum ersten Mal ins Flugzeug stieg und an der Kasse ankam, sagte sie: ‚Oh, ich werde niemanden retten.‘ „Wenn etwas passiert, werde ich mich selbst retten“, Tia erklärte: „Das war ihre Einstellung während des gesamten Sitzvorgangs. Und ich wusste bereits, dass etwas passieren würde, als sie diese Einstellung hatte.

Das Video zeigt die Frau, wie sie mit einer Flugbegleiterin streitet und auf eine andere Flugbegleiterin zeigt: „Ja, sie redet mit mir, was ist das Problem?“

„Weil sie uns ihren Namen nicht verraten will?“ Die Flugbegleiterin unterbrach sie, als sie ihr Getränk auf den Boden des Flugzeugs stellte. „Wenn es ein Problem gibt –“ versuchte die Flugbegleiterin ihren Satz zu beenden.

„Problem? Was ist das Problem?“ „Damit haben wir kein Problem“, unterbrach die Frau, während die Flugbegleiterin weiterhin versuchte, die von der FAA vorgeschriebenen Anweisungen zum Verlassen der Reihe weiterzugeben. „Wir wissen, dass wir den Menschen beim Aussteigen aus dem Flugzeug helfen und Betty White helfen müssen, wenn etwas passiert.“

Siehe auch  Google streicht Hunderte von Arbeitsplätzen in der Technik und anderen Abteilungen

„Was ist das Problem?“ „Wir waren uns einig“, wiederholte ich, während die Passagiere im Hintergrund anfingen zu lachen und die Flugbegleiterin wegging. Werden sie dieses Flugzeug vom Boden abheben?

Dann legte die Frau ihr Handy weg und aß einen Snack, bevor sie sich an die andere Flugbegleiterin wandte und sagte: „Verschwinde aus meinem verdammten Gesicht.“

„Haben Sie sie um Zustimmung gebeten? „Sie machen Ihren Job nicht“, fuhr sie fort, als die Flugbegleiterin ihre Hände vor das Gesicht des Passagiers legte Gesicht, das solltest du tun, Betty.“

Nachdem sie noch ein paar Worte gewechselt hatten, ging die Flugbegleiterin weg, aber als sie anfing, ihren Snack zu essen, kam ein anderer Mitarbeiter zu ihr und reichte ihr ein Blatt Papier. Die Passagierin geriet sofort in Aufregung, als die Mitarbeiterin versuchte, mit ihr zu reden. „Sie sagten, Sie hätten nicht zugehört“, sagte der Angestellte.

Die Frau versuchte, ihren Fall zu verteidigen und sagte, dass die Leute gesehen hätten, dass sie den Anweisungen zustimmte, aber die Flugbegleiterin winkte einer anderen Flugbegleiterin zu.

„Das können wir alle bestätigen“, sagte die Frau, sie reiste mit dem Flugzeug, um sich um ihren vierjährigen Enkel zu kümmern, während seine Mutter im Urlaub war. „Mein Enkel verlässt die Schule, seine Mutter fliegt dorthin.“ Mexiko, und ich werde dieses Flugzeug nicht verlassen.“

Eine Frau weigert sich, den Anweisungen an der Ausstiegslinie Folge zu leisten, wodurch das Flugzeug aussteigt (TikTok / @travelwithtia23)
Eine Frau, die sich weigerte, den Anweisungen an der Ausstiegslinie Folge zu leisten, verursachte Chaos im Flugzeug (TikTok / @travelwithtia23)

Dann trat der Kapitän ein und verkündete den Passagieren: „Meine Damen und Herren, wir fliegen bald hierher und müssen uns um dieses Problem kümmern. Die Strafverfolgungsbehörden treffen ein.“

Siehe auch  Wird der Wohnungsmarkt erschwinglicher? Ein Schimmer guter Nachrichten

Schließlich begleiteten Polizisten sie am Charlotte Douglas International Airport in North Carolina aus dem Flugzeug, aber leider mussten alle Passagiere mit ihr aussteigen.

Die nicht identifizierte Frau beanstandete eine FAA-Anforderung, dass Passagiere, die in der Ausgangsreihe sitzen, nicht nur Anweisungen lesen, sondern auch mündlich bestätigen müssen, dass sie körperliche Aufgaben erfüllen, um anderen im Notfall zu helfen.