Mai 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Hologramm-Ärzte machen sich auf den Weg zur Raumstation, um Astronauten zu besuchen

Hologramm-Ärzte machen sich auf den Weg zur Raumstation, um Astronauten zu besuchen

Chirurg für den NASA-Flug Dr. Joseph Schmid „Holloport“ zur Internationalen Raumstation im Oktober 2021, um Astronauten an Bord zu besuchen. (Bildquelle: ESA-Astronaut Thomas Bisquet)

Es ist keine Science-Fiction: Hologramm-Ärzte sind ins All geflogen, um Astronauten zu besuchen.

Im Jahr 2021 wird ein Team von Hologramm-Ärzten in den Weltraum „transportiert“, um die an Bord des Schiffes lebenden Astronauten zu besuchen. Internationale RaumstationUnd Die NASA enthüllte In einem neuen Beitrag. geführte Hologrammteams NASA Flugchirurg Dr. Joseph Schmid und Fernando de la Peña Laca, CEO des Softwareanbieters Aexa Aerospace, waren die ersten Menschen, die „massiv“ von der Erde ins All transportiert wurden.