Dezember 6, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Khamzat Chimaev versuchte, einen Kampf mit Paulo Costa zu beginnen

Khamzat Chimaev versuchte, einen Kampf mit Paulo Costa zu beginnen

LAS VEGAS – UFC 279 ist noch ein paar Tage entfernt, aber Jake Shields Ich habe schon eine Dosis bekommen Wortspiele von Schemajew.

Der frühere Strikeforce-Champion und Co-Star Nate Diaz sagte, er sei am Montag Teil eines Kampfes mit Chimaev gewesen, während er dem UFC-Mittelgewicht half Paul Costa Arbeite an seinem Wrestling. Shields sagte MMA Radio Junkie, dass Chimaev seine Wrestling-Session mit Costa am UFC Performance Institute in Las Vegas unterbrochen habe, womit er nicht zufrieden sei.

„Ich war heute Morgen dort, um mit Paulo Costa zu trainieren, über einige Techniken zu sprechen und einfach nur zu graben, und plötzlich fingen die Fische an, uns anzuschreien und Paulo zu beschimpfen wie: ‚Okay, willst du kämpfen?’“, sagte Shields. „Wir sehen ihn an, er ist es und wie 10 Typen.

„Also springt Paulo auf und fängt an zu reden. Ich bin gerannt, um Paulo zu unterstützen, weil ich nicht weiß, ob sie versucht haben, auf ihn zu springen, richtig? Es waren zwei Jungs, also war ich mir nicht sicher, ob sie auf ihn springen würden . Es gab zwei Typen, die wir nicht erkannten.“

„Also rannten wir hoch und fingen an zu reden, und Khums redete weiter, ‚Lass uns jetzt kämpfen, lass uns jetzt kämpfen‘“, aber er sagt, dass er die Treppe hinuntergeht Sonst. Ich glaube, jemand sagte damals, dass er 10 Minuten lang nach uns gesucht hätte. Wenn er gegen Paulo kämpfen wollte, wäre er da reingerannt und hätte angefangen, ihn zu schlagen, und nicht außerhalb des Käfigs gestanden und gesagt: „Lass uns kämpfen jetzt. Lass uns jetzt kämpfen.‘

Siehe auch  C-Vivien Stringer, Basketballtrainerin der Rutgers Hall of Fame-Frauen, gibt nach 50 Spielzeiten ihren Rücktritt bekannt

„Es schien eine schwache Sache zu sein. Ich denke, das war der Grund, warum er verärgert war, weil Paulo ihn einen falschen Gangster nannte, und das war ein großartiges Beispiel dafür, dass er ein falscher Gangster war.“

Shields ist seit vielen Jahren ein Teamkollege von Diaz und hat einige der größten Kämpfe seiner Karriere in Diaz‘ ​​Ecke verbracht. Am Samstag trifft Chimaev beim Main Event von UFC 279 in der T-Mobile Arena in Las Vegas auf Diaz.

Weitere Informationen zur Karte finden Sie im MMA Junkie Fight Center for UFC279.