Juli 17, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Mit Poe von Quora können Benutzer jetzt Webanwendungen erstellen und teilen

Mit Poe von Quora können Benutzer jetzt Webanwendungen erstellen und teilen

Poe, ein plattformübergreifender, abonnementbasierter Aggregator von Quora für KI-gestützte Chatbots wie Claude von Anthropic und GPT-4o von OpenAI, hat eine Funktion namens Previews eingeführt, die es Benutzern ermöglicht, interaktive Apps direkt in Chats mit Chatbots zu erstellen.

Mit der Vorschaufunktion können Poe-Benutzer Datenvisualisierungen, Spiele und sogar Drumcomputer erstellen, indem sie Dinge eingeben wie „Analysieren Sie die Informationen in diesem Bericht und verwandeln Sie sie in eine leicht verständliche, interaktive Präsentation, die mir das Verständnis erleichtert.“ Anwendungen können mit mehr als einem Chatbot erstellt werden (z. B. Meta’s Llama 3 und GPT-4o) und Informationen aus hochgeladenen Dateien, einschließlich Videos, nutzen und über einen Link mit jedem geteilt werden.

Previews ist den kürzlich von Anthropic eingeführten Artifacts sehr ähnlich, bei denen es sich um personalisierte Arbeitsbereiche handelt, in denen Benutzer KI-generierte Inhalte wie Code und Dokumente bearbeiten und hinzufügen können. Aber Artifacts ist auf Anthropic-Formulare beschränkt, während Previews die HTML-Ausgabe von jedem Chatbot aus unterstützt – vorerst mit CSS- und Javascript-Funktionalität (und weitere, verspricht Quora).

Beispiel einer Drum-Machine, die mit der Vorschaufunktion von Poe erstellt wurde.
Bildnachweis: Cora

Quora sagt, dass Previews am besten mit Chatbots funktioniert, die „ausgezeichnet“ in der Programmierung sind, wie etwa Claude 3.5 Sonnet, GPT-4o und Googles Gemini 1.5 Pro.

Dieser Reporter konnte die Erstellung einer App mit Previews nicht testen, was die Zahlung von 20 US-Dollar pro Monat für Poes Premium-Plan erfordert. Aber Ein paar Demos um Die weltweites Netz – einfache Demos, wenn auch von Poes Team erstellt – funktionieren fast wie angekündigt.

Die Vorschauen kommen für Poe zu einem etwas ungünstigen Zeitpunkt; Untersuchung vor Verdrahtet Letzten Monat wurde festgestellt, dass Poe Benutzern erlaubt hatte, kostenpflichtige Artikel von On-Demand-Nachrichtenpublikationen herunterzuladen. Wired behauptet, mithilfe des internen Assistant-Chatbots von Quora Kopien von Artikeln von Verlagen wie der New York Times und The Atlantic erhalten zu können.

Siehe auch  Microsoft Office geht nach 30 Jahren in den Ruhestand. Siehe Microsoft 365

Quora hat bestritten – und bestreitet weiterhin –, dass es falsch war.