Oktober 1, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

NVIDIA GeForce RTX 4090 läuft mit bis zu 2850 MHz, gepuffert bei etwa 50 °C in Cyberpunk 2077, DLSS 3 reduziert die GPU-Leistung um 25 %

NVIDIA GeForce RTX 4090 läuft mit bis zu 2850 MHz, gepuffert bei etwa 50 °C in Cyberpunk 2077, DLSS 3 reduziert die GPU-Leistung um 25 %

Das Flaggschiff von NVIDIA GeForce RTX 4090. Grafikkarte Zeigen Sie einige große Zahlen in einer kurzen Gaming-Demo mit Cyberpunk 2077 und DLSS 3.

NVIDIA GeForce RTX 4090 in Cyberpunk 2077 vorgeführt: 2x Boost mit DLSS 3, 2,85 GHz Taktung auf Lager, Temperaturen um 50 °C, reduzierte Wattleistung

Die gezeigte Demo verwendete die NVIDIA GeForce RTX 4090 Founders Edition-Grafikkarte, die wir Hier ausführlich beschrieben. Die Karte wurde mit einem Intel Core i9-12900K-System gekoppelt und führte Cyberpunk 2077 mit 1440p unter Verwendung von Ultra Ray Tracing und Psycho (oder maximalen) Einstellungen aus. Bei nativer Auflösung, ohne DLSS und Reflex, lief das Spiel mit durchschnittlich 59 fps (49 fps 1 % niedrig) bei festem Frame und 72–75 ms Latenz.

Bei diesen Einstellungen lief die GPU mit über 2,8 GHz, im Durchschnitt bei etwa 2810–2850 MHz (min/max), und bei 100 % blieben die Temperaturen konstant zwischen 50–55 °C. Das ist ein Unterschied von 330 MHz gegenüber dem Referenz-Boost-Takt von 2520 MHz (+13 % Boost) und das Beeindruckende daran ist, dass keine Übertaktung enthalten ist! Dies geschah alles auf Lager. Dies ist nur ein Spiel und wir können in anderen Spielen höhere Taktraten sehen. Die Karte ist seitdem genannt Mit Übertaktung über 3 GHz laufen.

Aber jetzt müssen wir über die Leistung mit sprechen DLSS 3 aktiviert. Das Spiel verwendete eine Vorabversion von DLSS 3, daher werden Leistung und Einstellungen in der endgültigen Version variieren. Sobald das DLSS 3-Setup eingeschaltet ist, ist auch das DLSS-Frame-Generierungs-Setup aktiviert. Dabei wurde die Qualitätsvoreinstellung verwendet, und wir sahen erneut eine volle GPU-Auslastung mit Taktraten über 2,8 GHz, aber die Temperaturen lagen diesmal näher an 50 °C als an 55 °C (beachten Sie das). Die NVIDIA GeForce RTX 4090 erhielt eine Leistungssteigerung auf durchschnittlich 170 fps (119 fps 1 % niedrig) mit aktiviertem DLSS 3 und einer durchschnittlichen Latenz von 53,00 ms. Dies ist eine 2-fache Verbesserung der FPS und eine 30-prozentige Verbesserung der Latenz im Vergleich zum Deaktivieren von DLSS.

Siehe auch  Das OnePlus 10 Pro ist fast schon ein tolles Telefon

NVIDIA GeForce RTX 4090 in Cyberpunk 2077 (DLSS 3 deaktiviert):

nvidia-geforce-rtx-4090-cyberpunk-2077-dlss-3-gpu-clock-temps-power-_2
nvidia-geforce-rtx-4090-cyberpunk-2077-dlss-3-gpu-clock-temps-power-_3

NVIDIA GeForce RTX 4090 in Cyberpunk 2077 (DLSS 3 aktiviert):

nvidia-geforce-rtx-4090-cyberpunk-2077-dlss-3-gpu-clock-temps-power-_1
nvidia-geforce-rtx-4090-cyberpunk-2077-dlss-3-gpu-clock-temps-power-_4

Aber das ist noch nicht alles, NVIDIA hat mit dem neuesten PCAT-Tool, das mit PCIe 5.0 16-Pin (12VPHWR)-Netzsteckerunterstützung geliefert wird, auch Wattzahlen mit deaktiviertem und aktiviertem DLSS bereitgestellt. Mit deaktiviertem DLSS 3 verbrauchte die NVIDIA GeForce RTX 4090 Grafikkarte durchschnittlich 461 Watt bei einer Leistung pro Watt (Frames/Joule) von 0,135 Punkten. Sobald DLSS 3 aktiviert war, sank die Leistung der GPU auf 348 W oder einen Rückgang von 25 %. Dadurch erhöhte sich auch die Leistung pro Watt auf 0,513, eine Steigerung um das 3,8-fache.

Angebot NVIDIA GeForce RTX 4090 Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 1440P (Maximale Einstellungen + Ultra RT + Psycho) NVIDIA GeForce RTX 4090 NVIDIA GeForce RTX 4090 NVIDIA GeForce RTX 3090 Ti NVIDIA GeForce RTX 3090 Ti
DLSS 3 deaktiviert (Original) Aktiviert (Qualität) deaktiviert (Original) Aktiviert (DLSS-Qualität 2)
FPS (Durchschnitt) 59.9 170.7 35.8 61.9
fps (1 % niedrig) 49.3 119.6
FPS (Min.) 40.6 91.2
Latenz (mittel) 75,4 Millisekunden 53,5 ms
Gag-Uhr 2800-2850MHz (Lager) 2800-2850MHz (Lager) 2000-2050MHz 2000-2050MHz
GPU-Temp 50-57 c 50-53 c 70-75°C 70-75°C
GPU-Leistung 461,3 W 348,9 W 454,2 W 409,2 W
PCAT-Leistung/Watt (FPS/Joule) 0,135 0,513 0,079 0,152

Modernisierung: Wir haben auch Leistungsergebnisse der GeForce RTX 3090 Ti mit aktiviertem und deaktiviertem DLSS hinzugefügt. Wir führen einen benutzerdefinierten MSI SUPRIM X-Build aus, der über ein höheres werkseitiges OC verfügt, sodass die Leistung etwas besser sein sollte als die FE-Variante. Die Steckkarte zeichnete bei den ursprünglichen 1440p bei gleichen Einstellungen und der gleichen Szene durchschnittlich 37,2 fps auf. Die Karte verbraucht 452 Watt Leistung und arbeitet rund 75 Grad Celsius. Mit aktivierter Qualität in DLSS 2 sahen wir einen Anstieg auf 61 fps (+64 % Anstieg) und die Leistungsaufnahme ging ebenfalls auf 409 W zurück (10 % Rückgang). Unten ist das Ergebnis.

Siehe auch  Wilder Ford SuperVan offenbart mit 1.973 PS

Cyberpunk 2077 Ultra-Qualität + Psycho RT (Original 1440p):

  • MSI RTX 3090 TI SUPRIM X (Originalspeicher 1440p) – 37fps/455W Leistung/~75°C
  • NVIDIA RTX 4090 FE (Nativer Store 1440p) – 60fps/461W Leistung/~55°C
  • RTX 4090 vs. RTX 3090 Ti = + 62 % schneller

Cyberpunk 2077 Ultra-Qualität + Psycho RT (DLSS 1440p):

  • MSI RTX 3090 Ti SUPRIM X (DLSS 2 1440p) – 61fps / 409W Leistung / 74°C
  • NVIDIA RTX 4090 FE (DLSS 3 1440p) – 170fps/348W Leistung/~50°C
  • RTX 4090 vs. RTX 3090 Ti = + 178 % schneller
nvidia-geforce-rtx-3090-ti-dlss-deaktiviert
Aktivieren Sie nvidia-geforce-rtx-3090-ti-dlss

Leistungszahlen sind ein sehr großes Problem und einer der Gründe dafür ist, dass die Last der FP32-Kerne auf die Tensor-Kerne übertragen wird, die die DLSS-Algorithmen ausführen. Diese Kerne sind auf diese Konversationen spezialisiert, und anstatt die gesamte GPU massiv zu forcieren, was zu einer höheren Leistungsaufnahme führt, können Tensorkerne Daten schneller und effizienter verarbeiten und gleichzeitig den Stromverbrauch senken. DLSS 3 könnte ein Game Changer in puncto Energieeffizienz und Leistungseffizienz sein, und wir können es kaum erwarten, dies selbst zu testen, wenn wir unsere Testmuster erhalten.

In diesem Beitrag erwähnte Produkte