Juni 18, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Pete Davidson stimmt der Teilnahme am Ablenkungsprogramm wegen rücksichtslosen Fahrens zu – Frist

Pete Davidson stimmt der Teilnahme am Ablenkungsprogramm wegen rücksichtslosen Fahrens zu – Frist

Auf den neuesten Stand gebrachtDie Bezirksstaatsanwaltschaft von Los Angeles County bestätigte heute, dass Pete Davidson, der im Juni wegen rücksichtslosen Fahrens angeklagt wurde, weil er angeblich die Kontrolle über einen Mercedes-Benz verloren und in ein Haus in Beverly Hills gefahren war, an einem 18-monatigen Ablenkungsprogramm teilnehmen darf.

Davidson, der in New York ansässig ist, sollte wegen der Anklage am Donnerstag in Los Angeles vor Gericht erscheinen, wird sich aber stattdessen im Rahmen eines Deals, den das Büro der Staatsanwaltschaft am vergangenen Mittwoch beim Gericht eingereicht hat, dem Ablenkungsprogramm anschließen.

Die Staatsanwälte sagten, das Programm verlange von Davidson zusätzlich zum Besuch einer 12-stündigen Verkehrsschule, die er möglicherweise in New York absolviere, die Arbeit in einer Arztpraxis oder einem Krankenhaus – oder einem entsprechenden New Yorker Krankenhaus. Er muss außerdem 50 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten, die auch in New York geleistet werden kann, eine Rückerstattung erhalten und alle Gesetze einhalten.

Nach Angaben des Staatsanwaltsbüros hat Davidsons Anwalt angedeutet, dass der Zivildienst „wahrscheinlich“ bei der New Yorker Feuerwehr abgeschlossen werden werde. Davidsons Vater war ein FDNY-Feuerwehrmann, der am 11. September starb.

zuvor am 16. Juni: Pete Davidson wurde heute wegen rücksichtslosen Fahrens im Zusammenhang mit einem Autounfall Anfang März in Los Angeles angeklagt.

„Wir gehen davon aus, dass Herr Davidson rücksichtsloses Fahren begangen hat, was letztendlich dazu führte, dass er in einen schweren Zusammenstoß mit seinem Haus verwickelt war“, sagte Greg Risling, stellvertretender Leiter der Medienarbeit der Bezirksstaatsanwaltschaft von Los Angeles County, in einer Erklärung. „Glücklicherweise wurde bei dieser Kollision niemand ernsthaft verletzt. Wir wissen, dass rücksichtsloses Fahren schwerwiegende Folgen haben kann.“

Siehe auch  Matisses Feiertagshoroskop für den 2. Juni 2024

Bei der Anklage handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit.

Der fragliche Vorfall ereignete sich Berichten zufolge am 4. März in der Nähe des Rodeo Drive und der Evado Avenue in Beverly Hills. Der Komiker verlor angeblich die Kontrolle über das Auto, prallte gegen 23 Uhr gegen einen Hydranten und zerschmetterte eine Hauswand. Seine Freundin ist die Schauspielerin Sui Wonders, die vor allem für ihre Rolle in der Max-Serie bekannt ist. Generation Zusätzlich zu ihrer Rolle als Emma in der Horrorkomödie von 2022 Körper, Körper, Körper (in dem sie zusammen mit Davidson die Hauptrolle spielte) befand sich Berichten zufolge ebenfalls im Auto.

Eine Frist für Davidsons Vertreter zur Stellungnahme wurde erreicht.

Der City News Service hat zu diesem Bericht beigetragen.