Mai 26, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Plug Power baut seine Europazentrale in Deutschland

Der US-Anbieter von Turnkey Hydrogen Solutions, der seit mehreren Monaten seine Ambitionen auf dem europäischen Markt zeigt, hat die Eröffnung einer kontinentalen Zentrale in Nordrhein-Westfalen angekündigt.

Plug Power ist seit über 10 Jahren auf dem europäischen Markt.

Von Worten zu Taten. Plug Power hat seine Bemühungen verstärkt, um seine Absicht zu zeigen, in Europa zu expandieren, und kündigte die bevorstehende Eröffnung eines Hauptsitzes für den alten Kontinent an. Amerikanisches Unternehmen, das bei der Bereitstellung von Lösungen führend istWasserstoff Es wird vorgeschlagen, ein Zentrum in Nordrhein-Westfalen einzurichten, das am Dienstag, 14. September 2021, nach einem Treffen in Washington formalisiert wurde. Andy Marsh, CEO von Plug Power, und Andreas Pingward, Wirtschaftsminister des Landes.

Auf einer Fläche von 6.500 Quadratmetern befinden sich ein Ingenieurlabor, ein Überwachungs-, Diagnose- und technisches Supportzentrum sowie ein Erfindungszentrum mit einem grünen Wasserstoffgenerator mit exklusiver Infrastruktur, einem Elektrolyseur vor Ort, einem Schiffs-, Test- und Logistikzentrum und einen Trainingsbereich. Das Gebäude, das ab 2022 in Betrieb ist, muss zunächst etwa 30 Mitarbeiter einstellen, bevor es auf fast 60 Mitarbeiter anwächst.

Weiterlesen : Symbio greift den nordamerikanischen Markt an

Dieses Gateway wird Ihnen helfen, eine engere Beziehung zu Kunden und Partnern in diesem Geschäftsbereich aufzubauen. „Unsere Expansion in Europa erfolgt als Reaktion auf das starke Wachstum des Kundenstamms in Übersee mit dem wachsenden Interesse an Plug Power Green Hydrogen. Andy Marsh sprach. Grüner Wasserstoff spielt eine Schlüsselrolle bei der Veränderung und Verringerung unserer Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen, und Plug-Power ist gut etabliert, um die Bedürfnisse von Kunden zu erfüllen, die bereit sind, diesen Wandel vorzunehmen.

Siehe auch  Fußball in Deutschland - Wer sich nicht impfen lässt, wird in Bayern finanziell bestraft

Im Mai 2021 wurde beschlossen, den Steckerstrom beizubehalten Benjamin Highcraft Vice President Strategie und Geschäftsentwicklung Europa. Letzterer war sein Berater als Investmentbanker für Santander. Hat geholfen, eine von ihm erstellte Karte zu erstellen Joint Venture mit Renault Getaufte Hivia, und Mit Acciona in Spanien zusammenarbeiten.