Juli 14, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Sie können jetzt Windows Copilot-Unterstützung, native RAR- und 7-Zip-Unterstützung in Windows 11 erleben

Sie können jetzt Windows Copilot-Unterstützung, native RAR- und 7-Zip-Unterstützung in Windows 11 erleben

Microsoft löst sein Versprechen ein, Windows Copilot im Juni für Tester freizugeben. Der heutige Windows Insider Dev Channel-Build (23493) umfasst frühen Zugriff auf Windows Copilot, native Unterstützung für RAR- und 7-Zip-Dateien, eine neue Startseite für Einstellungen und sogar ein besseres Tool zum Mischen der Lautstärke.

Microsoft hat Windows Copilot erstmals Anfang des Jahres zum Build angekündigt, und die Versionstester haben heute Zugriff auf Funktionen wie eine an der rechten Seite von Windows 11 angedockte Seitenleiste. Sie beeinträchtigt Ihre Desktop-Inhalte nicht und läuft ungehindert nebenher, sagt das Windows-Team an einer Blogbeitrag heute.

Windows Copilot läuft unter Windows 11.
Bild: Microsoft

Sie können dem KI-gestützten Windows Copilot Fragen stellen, die Bing Chat normalerweise beantworten würde, oder sogar Systembefehle wie:

  • Wechseln Sie in den Dunkelmodus
  • Mach ein Bildschirmfoto
  • Bitte nicht stören einschalten

Windows Copilot kann wie die Bing-Seitenleiste in Microsoft Edge auch zum Zusammenfassen der im Web angezeigten Inhalte oder zum Erstellen von KI-generierten Bildern und Texten verwendet werden. Microsoft sagt, dass es „Inline-Empfehlungen, die unserer Meinung nach relevant sind, durch Anzeigen in Bing“ bereitstellen wird, sodass Sie auf dieser Benutzeroberfläche zwangsläufig auch Anzeigen sehen werden.

Da es sich um eine frühe Vorschau handelt, ist Windows Copilot nicht voll funktionsfähig und steuert daher nur einige grundlegende Windows-Einstellungen. Außerdem gibt es hier noch keine zusätzliche Unterstützung von Drittanbietern. „Im Laufe der Zeit werden Funktionen hinzugefügt, während wir das Windows Copilot-Erlebnis mit Windows Insiders verbessern.“

Wenn Sie ein Fan von RAR- oder 7-Zip-Dateien sind, bietet Microsoft endlich native Unterstützung. Zu den weiteren Archivformaten gehören tar, 7-zip, RAR, gz und viele andere, die das Open-Source-Projekt libarchive verwenden. Microsoft warnt davor, dass es bei dieser neuen Unterstützung zu anfänglichen Leistungsproblemen kommt, da sie daran arbeitet, sie in zukünftigen Windows Insider-Builds zu verbessern.

Siehe auch  Elden Ring Speedrunner schlägt das Match in weniger als 20 Minuten

Microsoft gab auf der Build bekannt, dass die Unterstützung für dieses verbesserte Archivformat im September für alle verfügbar sein wird. Wir planen außerdem, im Jahr 2024 Unterstützung für die Erstellung dieser Dateien in diesen Formaten einzuführen. sagte Sharla SwinichsenProduktmanager bei Microsoft, bei der Build-Session.

Eine weitere Funktion, die Windows-Insider nun offiziell testen können, ist eine verbesserte Audio-Mixing-Benutzeroberfläche im Abschnitt „Schnelleinstellungen“ von Windows 11. „Die aktualisierten Audio-Schnelleinstellungen bieten einen modernen Audio-Mixer, der eine schnelle Anpassung des Audios in jeder App ermöglicht.“ zusätzliche Kontrolle zum schnellen Wechseln von Geräten“, sagt das Windows-Team. Wir haben außerdem eine neue Tastenkombination (WIN + STRG + V) hinzugefügt, mit der Sie direkt zum Audiomixer gelangen und das Erlebnis schneller steuern können.

Der neue Lautstärkemixer für Windows 11.
Bild: Microsoft

Dieser neue Audiomixer wurde Anfang des Jahres entdeckt und Tastaturkürzel scheinen eine großartige Ergänzung zu Windows 11 zu sein. Microsoft hat sich hier eindeutig von EarTrumpet inspirieren lassen, einer meiner Lieblings-Apps für Windows, die es schon seit fast fünf Jahren gibt. Ich habe es einmal „die Lautstärkeregelungs-App für Windows 10, die Microsoft hätte erstellen sollen“ genannt. Ha.

Microsoft fügt Windows 11 außerdem eine neue Hauptseite „Einstellungen“ hinzu. Sie enthält jetzt eine Übersicht über das von Ihnen verwendete Gerät sowie wichtige Einstellungen. Im Moment können Sie sofort in den Systembereich der Einstellungen eintauchen, sodass diese neue Homepage mit bis zu sieben Informationskarten übersichtlicher gestaltet ist. Sie können Informationen zu Ihren Microsoft 365- oder Xbox-Abonnements anzeigen, Bluetooth-Geräte verwalten, Ihr Hintergrundbild schnell anpassen und überprüfen, wie viel OneDrive-Cloud-Speicher Ihnen noch zur Verfügung steht.

Siehe auch  MSI MPG X670E Carbon WiFi Mainboard für über 550 Euro online gelistet, PRO X670-P WiFi für über 350 Euro

Schließlich testet Microsoft eine neue Vorschlagsfunktion für Snap-Layouts in Windows 11. Wenn Sie mit der Maus darüber fahren und hinein- oder herauszoomen, werden App-Symbole basierend darauf angezeigt, welche Apps nebeneinander am besten funktionieren würden.