September 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Staatsangehörige des Handels Iyer Adrianza - Die Washington Post

Staatsangehörige des Handels Iyer Adrianza – Die Washington Post

Suspension

Auf dem Weg zum Handelsschluss tauschten die Washington Nationals am Montag ihren Begleiter Iyer Adrianza zu den Atlanta Braves gegen den 26-jährigen Verteidiger Trey Harris. Als der Deal von beiden Vereinen bekannt gegeben wurde, blieben den Spielern noch etwa 30 Stunden Verkaufe das zweite Jahr in Folge. Sie fanden einen Touchdown-Punkt für Adrianza – und erzielten dabei einen risikoarmen, kostengünstigen Spieler – das war ein früher Sieg an der Seitenlinie.

Adrianza, 32, unterzeichnete im März einen Einjahresvertrag über 1,5 Millionen US-Dollar mit den Nationals. Er verbrachte 2021 bei den Braves und spielte während der Titelsaison sechs Positionen. Bei Washington verbrachte er den größten Teil des Jahres damit, sich von einer Quadrizeps-Verletzung zu erholen, die er am Ende des Frühlingstrainings erlitten hatte. Er trat in 31 Spielen auf und hat einen Trefferdurchschnitt von 0,179, 0,255 auf Basis und 0,202 Abklingzeit bei 94 Brettauftritten. Er war zuletzt meist für Michael Franco in der Third Base gestartet, wohl auch deswegen Staatsangehörige auf dem letzten Platz Er wollte es vor Ablauf der Dienstagsfrist zeigen.

„Ich wünschte, ich hätte hier mehr von Eihair gesehen, weil ich weiß, was für ein Spieler er ist“, sagte Trainer Dave Martinez am Montagnachmittag. „Er hatte einen langsamen Start, und ich glaube wirklich, das liegt an seiner Verletzung. Er hatte eine wirklich schlimme Verletzung an seinem Quadrizeps und konnte sich nicht wirklich vorwärts bewegen. Aber ich liebte es, ihn zu haben.“

Um Adrianza in den aktiven und 40-Mann-Kadern zu ersetzen, beriefen die Nationals Ildemaro Vargas von Class AAA Rochester. Vargas, 31, ist ein geschmeidiger Verteidiger und leichter Schlagmann, der von beiden Seiten des Bretts trifft. Er war bei vier Major-League-Teams und hatte im Mai eine kurze Zeit bei den Chicago Cubs. Um Platz für Adrianza zu machen, ernannte Braves Robinson Canó für den Job.

Siehe auch  Die MLBPA legt ein Anti-MLB-Angebot vor; Die Eigentümer sind hinsichtlich des möglichen Deals pessimistisch geworden

Angesichts der bevorstehenden Frist wartet Josh Bell darauf, viel über seine Zeit mit NATs nachzudenken

Abgesehen von Juan Soto hat Washington noch Josh Bell, Nelson Cruz, Carl Edwards Jr., Steve Chechik und Kyle Finnegan, die wahrscheinlich vor 18 Uhr am Dienstag einziehen werden. Und weil der Adrianza ein etwas überraschender Trading-Chip war, sollte man bedenken, dass es schwierig ist, genau zu wissen, was Konkurrenten vor einem ausgedehnten Rennen brauchen. In diesem Sinne fühlte sich der Austausch am Montag ähnlich an wie das, was passiert ist Citizens schickten den Linkshänder John Lester 2021 für die Verteidigerin Lynne Thomas zu den St. Louis Cardinals.

Der Washington National möchte möglicherweise mit Superstar Juan Soto handeln, nachdem er eine 15-jährige Vertragsverlängerung in Höhe von 440 Millionen US-Dollar abgelehnt hat. (Video: Joshua Carroll/Washington Post)

Harris hat nicht über Klasse AA gespielt, was bedeutet, dass er weit hinter Thomas zurückbleibt, als er in Washington ankam – und er hatte sein Debüt noch nicht gegeben, da er nach Beginn seiner Dienstzeit sechs Spielzeiten lang unter Teamkontrolle stand. Im Allgemeinen ist der Tiefenhebel jedoch wertvoller als der leichte Utility-Trigger.

Das Gegenstück ist, dass die Braves bei der letzten Chance, Spieler von anderen Vereinen zu bekommen, eine bestimmte Rolle in Adrianzas Gedanken spielen und einen begrenzten Aufstieg in Harris sehen. Dies machte sie zu guten Geschäftspartnern der Nationals, obwohl General Manager Mike Rizzo es vorzieht, Spieler nicht innerhalb der Eastern National League zu bewegen.

In den letzten beiden Spielzeiten war Harris bei Class AA Mississippi. Und seit 2019 versucht der Rechtshänder, wiederzuentdecken, was ihm den Hank Aaron Award einbrachte, der jährlich an den besten Offensivspieler im Atlanta-System vergeben wird.

In diesem Jahr beendete Harris mit einem Schlagdurchschnitt von 0,323, prozentual 0,389 und einem Schlagdurchschnitt von 0,498 auf drei Ebenen und traf 14 Homeruns und 26 Doppel. Aber ein Vollzeit-Sprung in die Klasse AA erwies sich als schwierig: Harris hat in dieser Saison in 220 Board-Auftritten einen Schrägstrich von 0,238/0,338/0,323.

Siehe auch  Vorhersagen, Tipps, Favoriten für das Masters 2022: Einer dieser neun Golfer wird den Augusta National gewinnen

Was für eine seltene Baseballkarte von Juan Soto, auf der etwas über den Fandom-Preis steht

Seine Rate und seine träge Rate sind niedriger als im letzten Jahr. Der Prozentsatz auf der Basis ist etwas höher als das Tick. Als Draft Pick aus der 32. Runde des Bundesstaates Missouri im Jahr 2018 hat Harris alle drei Außenpositionen mit einem Anteil seiner Auftritte auf der rechten Seite gespielt. MLB Pipeline stufte ihn als 29. besten Spieler der Braves ein.

Wie kürzlich von de John Watson festgestellt wurde, Spielerentwicklungsmanager, der Organisation fehlt der Schläger und das allgemeine Talent in der Klasse AA. Ein schlankes, schweres System wird durch AAA Rochester Pitcher und eine Handvoll Fledermäuse auf den unteren Ebenen akzentuiert. Und während die Lücke geschlossen wird, wenn unter anderem Brady House, Jeremy De La Rosa und T.J. White in Zukunft vorankommen, schadet es nicht, in der Zwischenzeit einen Piloten auf einem kämpfenden Schlagmann wie Harris zu nehmen.

Die Kosten waren minimal. Der nächste Schritt für die Bürger besteht also darin, zu sehen, wie viele Angebote sie finden können.

„Das ist das erste Mal“, sagte Martinez. Wer weiß, was in den nächsten 48 Stunden passieren wird?