Dezember 2, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

The Last Of Us Multiplayer Dev engagiert den Designer des Fortnite Battle Pass

The Last Of Us Multiplayer Dev engagiert den Designer des Fortnite Battle Pass

gehorsamer Hund Bauen Sie ihr Team auch in Zukunft weiter aus Das Multiplayer-Spiel The Last of Us Der Titel, in dem das Unternehmen Anders Howard, den ehemaligen Battle-Arcade-Designer von Epic Games, entführte. vierzehn Tage.

Howard bestätigte die Nachricht auf Twitter mit einer Aufnahme von ihm in den Büros des Entwicklungsstudios von Sony in Santa Monica mit der Überschrift „Hell yeah!“. Laut seinem LinkedIn-Profil kam Howard erst diesen Monat als leitender Designer für Monetarisierung zu Naughty Dog.

Nachdem Howard zuvor bei Ubisoft Stockholm gearbeitet hatte, verbrachte er auch sieben Jahre bei Epic Games, wo er „dabei half, den Kern der Battle-Pass-Fortschrittsstrategie zu bilden“ und über das Feature an nicht weniger als 12 Staffeln von Inhalten teilnahm. Darüber hinaus arbeitete er auch an der Weiterentwicklung der Battle Passes von Rocket League und Fall Guys.

Verwandte Inhalte – Vollständiger Sony PS5-Leitfaden – Alles auf PlayStation 5 für neue Benutzer erklärt

Wir haben keine Bestätigung, dass Howard tatsächlich am Mehrspielermodus von The Last of Us arbeitet, aber angesichts seiner bisherigen Erfahrungen ist es nicht schwer vorstellbar.

Was das Spiel selbst betrifft, ist der Mehrspielermodus von The Last of Us eine eigenständige Version des Online-Fraktionsmodus, der im Originalspiel zu sehen ist, wenn auch in einem viel größeren Maßstab. Das Spiel wird eingestelltEine geschäftige Stadt mit vielen Detailsund wird eine Erweiterung enthalten Eine brandneue Geschichte in einer postapokalyptischen Welt.

The Last of Us Multiplayer hat kein Veröffentlichungsdatum gezogen.

[Source – GamesRadar]
Siehe auch  Der Xbox-Ausfall hindert einige Spieler daran, digitale Titel zu veröffentlichen