Dezember 2, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Vorbestellungen für das iPhone 14 sind heute Morgen im Apple Store abgestürzt

Vorbestellungen für das iPhone 14 sind heute Morgen im Apple Store abgestürzt

Begeisterte iPhone-Fans auf der ganzen Welt berichten von Schwierigkeiten bei der Vorbestellung neuer Apple-Produkte. iPhone 14, 14 Pro und AirPods Pro 2 Heute ging alles zur VorbestellungEs sind Probleme aufgetreten, die von nicht geladenen Apple Store-Apps und -Websites über nicht funktionierende Finanzen bis hin zu nicht funktionierenden Telefonnummern und nicht funktionierenden Kreditkarten reichten.

genau wie mit iPhone 13 Letztes Jahr hatte Apple eine Datei VorVorbestellungssystem, mit dem Sie den Bestellvorgang beschleunigen können. Sie können das iPhone auswählen, an dem Sie interessiert sind, Zubehör auswählen und Zahlung und Versand einrichten. Wenn die Vorbestellungen geöffnet sind, müssen Sie nur noch zur Kasse gehen. Dieses System scheint jedoch mit einer ungewöhnlich hohen Rate zu versagen, wenn Sie die Beschwerden online sehen. zum Derjenige, der am Ende die Befehle erteiltEinige haben berichtet, dass ihre Versanddaten mindestens eine Woche zu spät sind. Es scheint, dass Carrier-Sites Sie haben auch ähnliche Probleme.

Andere durchlaufen den Prozess reibungslos und erhalten ihre Bestellungen und Liefertermine für den 16. September festgelegt. innerhalb Kante Mitarbeiter, Senior Editor Tom Warren hatte keine Probleme damit, Apple Pay zu testen, aber einige von uns stießen an Grenzen. Reporter John Porter hör auf es zu versuchen Nachdem der Laden beim Versuch, seine Telefonnummer zu verarbeiten, fehlgeschlagen war, verzögerte sich der Chefredakteur Alex Cranz, bevor er eine Bestellung erhielt – sogar mit Apple Pay und der Vorbestellungseinrichtung.

Letztes Jahr gab es einiges zu meckern Vorbestellungen für das iPhone 13 gehen ebenfalls nichtBesonders für Leute, die versuchen, unterwegs eine Apple Card zu verwenden oder Carrier-Upgrades zu verwenden. Das Problem bestand mindestens 30 Minuten nach Eröffnung der Vorbestellungen und trat schließlich ein – aber nicht ohne Liefertermine, die vor einigen Wochen herausgerutscht sind.

Siehe auch  Weitere Details zu Polyphony Digital und der neuen Technologie von Sony AI – GTPlanet

Berichten zufolge erwartet Apple a Flache iPhone-Produktion in diesem Jahr Im Vergleich zu 2021, als die Technologiekäufe nach der Pandemie ihren Höhepunkt erreichten, stagnierten Probleme aufgrund von Lieferengpässen und die Entwicklung von Smartphones. Aber Die iPhone-Einnahmen sind Anfang dieses Jahres weiter gewachsen Trotz der Zeit bis zur Ankündigung des iPhone 14 – vielleicht ist die Nachfrage nach neuen Modellen höher als erwartet.