April 21, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Was geschah, als Timothée Chalamet Chloe Fineman bei SNL gegenüberstand?

Was geschah, als Timothée Chalamet Chloe Fineman bei SNL gegenüberstand?



CNN

Manche kennen Chloe Feynman vielleicht als bedeutende Impressionistin „SNL“ Aber sie sagt, sie könnte die 49. Staffel mit einem neuen Titel verlassen.

„ich 'Das Mädchen, das von riesigen Männern großgezogen wurde „Dieses Jahr bin ich nicht wirklich begeistert davon“, scherzte sie kürzlich gegenüber CNN und bezog sich dabei auf zwei denkwürdige Szenen, in denen sie „Aquaman“-Star Jason Momoa und „Euphoria“-Star Jason Momoa in die Arme sprang. Jacob Al-Wardijeweils.

Tatsächlich war dies eine großartige Saison für Fineman, die seit 2019 Teil der langjährigen Sketch-Show ist. Ich habe sie auf der Straße Ballett aufführen sehen. Mit Julia Stiles Er begegnete Timothée Chalamet von Angesicht zu Angesicht, nachdem dieser einen seltsamen Eindruck auf ihn gemacht hatte.

Mitten in der Werbung dafür Neue Kampagne Mit NÜTRL Vodka Seltzer sprach Fineman mit CNN über einige ihrer erstaunlichsten Sketche aus ihrer wohl besten Staffel bisher.

Will Heath/NBC/Getty Images

(Von links) Colin Jost, Chloe Fineman, Julia Stiles und Michael Che während eines „Weekend Update“-Sketches bei „Saturday Night Live“ im Dezember 2023.

Erst gegen 23:30 Uhr am Freitagabend vor der Live-Aufzeichnung der Dezember-Folge von „SNL“ erhielt Fineman von einem Produzenten die Nachricht, dass ihr Sketch „Save the Last Dance“ ein Erfolg war.

Als die Uhr Mitternacht schlug, wurde der erste Anruf bei Julia Stiles, dem Star des Films von 2001, getätigt, um zu fragen, ob sie für eine Cameo-Rolle in dem Sketch zur Hommage an den Film zur Verfügung stünde. Glücklicherweise war Stiles zu dieser Stunde nicht nur wach, sondern auch bereit, sich zu versammeln.

„Sie war zufällig in New York und sagte: ‚Klar, ja, ich hole mir einen Babysitter!‘“, sagte Feinman.

Die Entscheidung, mit dem Gemälde in letzter Minute fortzufahren, ließ wenig Zeit für die Vorbereitung vor der Vorstellung.

Das Lesen von Cue-Karten während der Choreografie in der Live-Show war eine neue Herausforderung für Fineman, deshalb arbeitete sie hart mit dem Choreografen zusammen, um den Tanz am Tag der Live-Show zu lernen, „in diesem seltsamen Fitnessstudio, das wir bei 30 Rock haben, das angeblich nur Seth Meyers hat.“ arbeitet bei.“

Siehe auch  Bally Wulff Slots - Unsere Bewertung der besten Spielautomaten 2022

Stiles kam gegen 17 Uhr an, um mit Fineman zu üben, und war darauf vorbereitet, „zu üben und die Dinge richtig zu erledigen“.

Die Gebühr Darin erklären Stiles und Fineman, dass ihre Vorstellung vom perfekten „intimen“ Weihnachtsgeschenk der zentrale Juilliard-Vorsingtanz ist, den Stiles‘ Figur am Ende des Films aufführt. Feynman erklärt die Handlung während ihrer urkomischen Darbietung der Routine.

Am Ende wurde Styles mit lautem Jubel und Applaus begrüßt, als sie die „SNL“-Bühne betrat, um mit Fineman in der Überraschungsshow aufzutreten.

„Ich fand es etwas ganz Besonderes und sehr cool, dass das Publikum so ausflippen konnte“, sagte Feinman.

Obwohl die Zeichnung erfolgreich war, entsprach das Endprodukt nicht dem, was ursprünglich beabsichtigt war. Laut Feynman war es ursprünglich dafür geschrieben Adam Driverdie die Episode moderierte und ihr heißes Weihnachtsgeschenk „Geschenk“ erhalten sollte, bis sich die Skizzenrichtung änderte und stattdessen Stiles einbezog.

„Ich hatte eine Tischlektüre und Adam Driver schaute mich an und dachte: ‚Wieder ein Tag im Büro, an dem ich mich mit dem größten Schauspieler unserer Generation lächerlich mache.‘“ „Fantastisch, großartig, großartig“, erinnert sie sich. Lachen.

Colin Caldwell/NBC/Getty Images

Chloe Fineman als Timothée Chalamet in einem Saturday Night Live-Sketch im November 2023.

Als Timothée Chalamet zum ersten Mal SNL moderierte, erschien Fineman in einem Sketch, der einen Eindruck von sich selbst machte.

Als Chalamet im November zum zweiten Mal als Moderator von „SNL“ zurückkehrte und in einem Sketch auftrat, in dem Feinman ihn erneut verkörperte, war es nicht das erste Mal, dass er Feinman aus nächster Nähe mit ihm interagieren sah.

Die Gebühr Es handelte sich um einen aufgezeichneten Abschnitt, der während der Live-Übertragung ausgestrahlt wurde und in dem Fineman und mehrere Darsteller Eindrücke von den Prominenten machten, für die sie vorgesprochen hatten. Hörbuch Der Erzähler der Memoiren von Britney Spears aus dem Jahr 2023 „Die Frau in mir.“

Feynman eröffnet die Zeichnung mit ihrem Signaturfoto von Spears, bevor sie lachend und murmelnd als Chalamet erscheint. Es ist lustig, dass Finemans Version von Chalamet in dieser Zeichnung seine Zeilen nicht lesen kann, aber es entstand der Eindruck, dass sie davor eine gewisse Angst hatte.

Siehe auch  Caelia Posey, die Kleinkinder und das virale Smiley-Kronen-Mädchen inspirierte, stirbt im Alter von 16 Jahren

„Zuerst dachte ich: ‚Ich möchte das nicht tun, ich möchte ihm kein Unbehagen bereiten, weil ich ihn wirklich liebe‘“, gab sie zu. Aber das erfahrene Autorenteam der Show ermutigte sie, dem Prozess zu vertrauen.

Ihr Rat hat sich ausgezahlt.

„Es hat ihm wirklich Spaß gemacht. Er hat wirklich gelacht! Sie sagte. „Ich bevorzuge [thing] Lacht er so, wie ich es vermute, also ist das irgendwie verrückt.

Feynman hatte das Konzept für die Zeichnung kurz nach der Veröffentlichung von Spears‘ rauen Memoiren entwickelt. Sie arbeitete mit den „SNL“-Autoren Jake Nordwind und Mike DiCenzo in der Ecke zusammen und wählte aus, welche Eindrücke sie einbeziehen wollte und wer sie in der Besetzung darstellen konnte.

„Das macht den Spaß an der Serie aus: Sie haben all diese wundervollen Menschen, die Sie mit ihren Eindrücken überraschen können“, sagte sie über ihre Darsteller und hob Molly Kearneys Eindruck vom Schauspieler Kevin James und Mikey Days Steve-O hervor. „Ich liebe so einen Sketch, weil jeder punktet.“

Letztendlich sind Feynmans Promi-Impressionen sorgfältig ausgewählt und stets mit Bewunderung angefertigt. „Ich würde nie den Eindruck hinterlassen, dass jemand meiner Meinung nach keinen Sinn für Humor hat oder zerbrechlich ist“, sagte sie.

Will Heath/NBC/Getty Images

(Von links) Mikey Day, Chloe Fineman, Bowen Yang, Molly Kearney, Marcelo Hernandez und Jacob Elordi bei „Saturday Night Live“ im Januar.

Fineman ist sich nicht ganz sicher, wie sie das Glück hatte, eine Figur zu spielen, die dieselbe Persönlichkeit hat Kuss auf dem Bildschirm mit Jacob Elordi während eines Sketches im Januar, aber sie hat einen versteckten Zweifel.

„Ich hatte auch einen Glücksfall mit Jason Momoa, bei dem ich von einem Adonis hochgehoben wurde“, sagte sie über A.J. Gebühr Die Ausstrahlung erfolgte im November, als der „Aquaman“-Darsteller die Folge moderierte. „Vielleicht liegt es daran, dass es bei Jason Momoa so gut funktioniert hat, also versuchen wir es mal mit Jacob.“

Siehe auch  Neuigkeiten aus der königlichen Familie: Kate Middleton geht es „gut“, während Sarah Ferguson eine mutige Botschaft verkündet

In Elordis Sketch spielt Fineman die Hauptrolle in einer Reality-Dating-Show, die sich an Männer mit unterdurchschnittlicher Größe richtet. Am Ende entschied sie sich für den 1,90 Meter großen Elordi, mit dem sie sich am Ende auf einen sehr dramatischen Kuss einließ.

Das Ganze habe Spaß gemacht, so Fineman, der sagte, Elordi und Momoa seien „einige der besten Gastgeber, die wir je hatten, und sie bewältigen intime Sketche mit Leichtigkeit.“

„Um ehrlich zu sein, sagten sie: ‚Ja, klar, was auch immer‘ und sie wussten, dass es lustig war. ‚Es war einfach‘, sagte sie. ‚Sie waren so schön und groß.‘

Fineman, die sich selbst als „kleine Königin“ beschreibt, gibt zu, dass sie etwas Selbstbeherrschung üben musste, wenn sie in engem Kontakt mit einigen der umwerfenderen Moderatoren der Show stand, und vergleicht ihre Nervosität mit dem High-School-Mädchengefühl, das man bekommen könnte, wenn man jemandem über den Weg läuft . ein Ventilator.

„Ich sage nur: ‚Mach es einfach cool‘“, scherzte sie. „Ich versuche nur, nicht komisch zu wirken, was natürlich das Schwierigste ist, wenn man von Momoa hochgehoben wird.“

Die Skizzen zu Elordi und Momoa wurden von Nordwind und DiCenzo geschrieben, aber Fineman verriet, dass sie auch eine Skizze für die Chalamet-Folge geschrieben und eingereicht hatte, „in der er mich hochhob und wir uns küssen mussten“.

Leider wurde Chalamets Skizze während der Loop-Probe abgeschnitten, aber Feynman wurde klar, dass sich allmählich ein Muster abzeichnete.

„Ich habe das Gefühl, ein Teil davon ist, dass es nicht passieren würde, wenn es meine Idee wäre. Wenn es jemand anderes wäre, weiß ich nicht, würde es vielleicht klappen.“

„SNL“ wird samstags um 23:30 Uhr ET/20:30 Uhr PDT auf NBC ausgestrahlt. Der Moderator dieser Woche ist der Komiker Shane Gillis mit dem musikalischen Gast 21 Savage.