April 15, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Zuckerberg verspottet „Apple-Fans“ wegen seiner Kritik an Vision Pro

Zuckerberg verspottet „Apple-Fans“ wegen seiner Kritik an Vision Pro

„Ich denke, bei Apple-Fans herrscht dieses ganze Gefühl, was ich ein wenig komisch finde, dass viele Leute sich aufregen, wenn man es wagt, sich die Frage zu stellen, ob Apple in einem neuen Bereich führend sein wird.“

Das war tot, tot,
-2,21 %
CEO Mark Zuckerberg spricht in einer am Freitag veröffentlichten Folge von Morning Brew Daily über seine neueste Rezension der Vision Pro-Software von Apple.

In seiner Rezension sagte Zuckerberg – nicht überraschend –, dass das Quest 3-Headset von Meta nicht nur ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet (499 US-Dollar gegenüber 3.499 US-Dollar), sondern insgesamt ein besseres Produkt als das Vision Pro-Headset von Apple.

„Ich habe gerade die Berichterstattung in den Medien dazu gesehen und es war nur eine Art eifrige Annahme, ich denke, weil es Apple AAPL ist,
-0,84 %
Und weil es ein teures Produkt war, als ob es die beste Qualität hätte, obwohl viele Leute sagen würden: „Hey, nein, Sie sollten das Quest 3 kaufen, weil es den besten Preis hat.“ sagte Zuckerberg im Podcast.

Das Vision Pro-Headset von Apple kam am 2. Februar auf den Markt. Es ist das erste VR-Headset des Unternehmens. Meta's Quest erschien 2019 und Quest 3 wurde 2023 veröffentlicht.

Siehe auch: Meta und Apple streiten erneut um Werbetreibende

„Zuallererst lache ich nicht über sie. Ich nehme Apple sehr ernst“, sagte Zuckerberg. „Ich denke, es ist ein gutes Unternehmen. Sie machen einen guten Job. Ich präsentiere nur die Fakten, wie ich sie heute sehe. Ich sage nicht, dass sie nicht besser werden, aber hey, wir werden auch besser. Und wir sind ein sehr schnelllebiges Unternehmen, also denke ich, dass wir wahrscheinlich noch schneller vorankommen.

Siehe auch  Sony beginnt mit dem Testen des Cloud-Streamings von PS5-Spielen

Natürlich stimmten nicht alle, die Apples neue Kopfhörer ausprobierten, Zuckerberg zu. Ein Technologiekolumnist des Wall Street Journal nannte es „Bisher bester Kopfhörer„.

In Zuckerbergs Rezension des Apple Vision Pro, die er am Mittwoch auf Instagram veröffentlichte, betonte er das Gewicht des Quest (damit es über einen längeren Zeitraum getragen werden kann) und seine umfassendere Inhaltsbibliothek. Er stellte fest, dass das Apple-Produkt eine höhere Auflösung hat.

Apple-Vertreter antworteten nicht sofort auf die Bitte von MarketWatch um einen Kommentar.

Meta war in diesem Jahr der beste Performer an der Wall Street, wobei die Aktie um 34,63 % stieg, verglichen mit einem Rückgang von 4,87 % bei Apple Inc..

Weiterlesen: Amazon, Google, Meta und Microsoft gehören zu den Technologieunternehmen, die eine Vereinbarung zur Bekämpfung von Wahlbetrug durch künstliche Intelligenz unterzeichnet haben