November 29, 2021

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

ArianeGroup baut 588 Stellen in Frankreich und Deutschland ab

11. Oktober 2021, von Franசois Lapierre

Die Ariane Group sieht sich einem immer härteren Wettbewerb durch SpaceX ausgesetzt, der die Preise mit wiederverwendbaren Raketen senkt. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, kündigte das Gremium die Streichung von 588 Stellen an.


Raketen: Harte amerikanische Konkurrenz

ArianeGroup baut 588 Stellen in Frankreich und Deutschland ab

SpaceX hat mit wiederverwendbaren Raketen den Markt für Satelliten-Weltraumraketen erobert. Dieser immer härter werdende Wettbewerb zwingt die Aryan Group zum Personalabbau. Vergangene Woche kündigte das französische Unternehmen an, bis Ende nächsten Jahres freiwillig bis zu 600 Stellen zwischen Frankreich und Deutschland aufzuteilen. Während einer sozialen und wirtschaftlichen Sitzung erläuterte der Ausschuss seine Ziele.

Damit werden auf beiden Seiten der Grenze 588 Posten gestrichen, davon 530 in Frankreich. Der Stellenabbau wurde auf der Grundlage des aktuellen Personalbestands beider Länder beschlossen. Fünfzehn Standorte seien von dem Abgangsplan betroffen, darunter elf in Frankreich, teilten die Gewerkschaften mit. Für einige von ihnen wird der Stellenabbau so wichtig sein, dass das Untermanagement den Vertrag stärker in Anspruch nehmen will. Ziel ist es, die Kosten zu senken.


Ariane Group: Was ist der Vorteil der Wettbewerbsfähigkeit?

Die Ariane-Gruppe, die die erwarteten Wettbewerbsgewinne nicht genau beschreibt, beschäftigt derzeit 7.600 Mitarbeiter. Der Umsatz erreichte im vergangenen Jahr 2,5 Milliarden Euro. In Frankreich ist dieser freiwillige Ausreiseplan in einen Tarifverhandlungsprozess (RCC) eingebettet. Es deckt definitiv nicht 530 Stufen aufgrund von natürlichen Abgängen wie dem Ruhestand ab.

Die erste Gesprächsrunde rund um das RCC beginnt diese Woche zwischen Community-Partnern und dem Management und wird bis Ende des Monats andauern. Der Plan wird beim nächsten Sozial- und Wirtschaftstreffen am 28. Oktober geklärt. Daher müssen wir die Ziele des Unternehmens für jeden Standort im Detail kennen.



Frankreich
|
International
|
Unternehmen
|
Verwaltung
|
Leben
|
Redaktionelle Blogs
|
Taucher
|
Native Werbung
|
Juris
|
Kunst und Kultur
|
Erwarten
|
Die Immobilienbranche
|
Geheimdienst und wirtschaftliche Sicherheit – „Les Cornets de Vauban“

Siehe auch  Nach der ersten Dosis AstraZeneca bekommt Merkel die zweite von Moderna