August 19, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Atlantische Noten: Tatum, Durant, Knicks, Raptors

Atlantische Noten: Tatum, Durant, Knicks, Raptors

Viele Mitglieder der NBA-Welt haben sich seitdem eingemischt verbreitet das Wort Anfang dieser Woche das Kelten Und die Netzwerke Ich war in einem Gespräch über den Handel, der sich um den aktuellen Brooklyn All-Star-Stürmer drehte Kevin Durant Und der aktuelle Boston Star Wing Jaylyn Braun.

Das All-Star-Rennen der Browns in Boston, Jason TatumSchließlich gab er sein Jahr in der Sache ab, per Nick Friedel von ESPN.

„Ich habe mit … gespielt [Durant] Während der Olympischen Spiele, Tatum kommentierte am Dienstag die Teilnahme an der Premiere der neuen Showtime-Dokumentation Götter zeigen. Durant war als ausführender Produzent ebenfalls anwesend, sprach jedoch nicht mit den Medien der Gruppe über seine Zukunft. „Natürlich ist er ein großartiger Spieler, aber das ist nicht meine Entscheidung“, Folgen Sie Tatum. Wir haben zwei neue Teile bekommen [in Malcolm Brogdon and Danilo Gallinari]…lieben unser Team. Ich gehe einfach raus und spiele mit meinen Teamkollegen. Ich sage das nicht [general manager] Entscheidungen treffen.“

Es gibt noch mehr aus der Atlantik-Sektion:

  • Die obige Idee zu tauschen Netzwerke Stern Kevin Durant zum Kelten Stern Jaylyn Braun Weitere Vermögenswerte wurden von erkundet Jared Weiss, Jay King und Alex Schaefer von Athletic An einem neuen runden Tisch.
  • Das andere große Streak-Element, das zu diesem Zeitpunkt in der NBA-Offseason noch besteht, ist das Schicksal des Jazz-All-Stars Donovan Mitchell. Der Ersatzspieler war längst 6’1 schweben wie passend für Kerbenein großer Marktclub, der nach Stars hungert, mit Verträgen, Aktienterminkontrakten und faszinierenden jungen Talenten für einen potenziellen Schwung bei einem Deal, den das Front Office in Utah schätzen könnte. Fred Katz und Mike Vokonov von Athletic Probieren Sie eine großartige Übung aus, indem Sie sich dafür entscheiden, einen Scheinentwurf der teuersten kommerziellen Chips in New York zu organisieren.
  • The Knicks ist nicht das einzige Spiel in der Stadt, wenn es um das Hinzufügen von Diensten geht Donovan Mitchell Für die NBA-Saison 2022/23. Wilde Vögel Der Teamleiter Massai Ujiri so ist Jazz Front-Office-Pendant Danny Ing Auf den ersten Blick scheinen sie besonders aggressive Geschäftspartner zu sein, die dazu verdammt sind, um Schüsse und Schutz zu feilschen, sieht er Eric Corinne von The Athletic. Corinne merkt jedoch an, dass die Teams angesichts der Tiefe des jungen Talents von Toronto im Mitchell-Deal möglicherweise besonders gut zueinander passen, vorausgesetzt, Ojiri und Inji einigen sich auf die Feinheiten eines solchen Austauschs.
Siehe auch  Das Rennen um den Premier-League-Titel ist zurück, aber Manchester City hat die Nase vorn