Dezember 9, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Christina Applegate: „Ich wünschte, ich würde aufpassen“ inmitten sich verschlechternder MS-Symptome

Christina Applegate: „Ich wünschte, ich würde aufpassen“ inmitten sich verschlechternder MS-Symptome

Christina Applegate hat offen über ihre Kämpfe gesprochen, die mit ihr leben Multiple Skleroseund Krankheitsanzeichen – wie Taubheit und ein Kribbeln in den Extremitäten – die Jahre vor einer offiziellen Diagnose auftraten.

Sie sagte während eines Interviews mit Die New York Times Gepostet am Dienstag: „Aber wen würde ich kennen?“

Applegate erinnert sich, dass sie sich während der Dreharbeiten zu ihrer Emmy-nominierten Netflix-Serie „Dead To Me“ einseitig gefühlt und während eines Tennismatches Probleme hatte, bevor sie in ihrer Show eine offizielle Diagnose erhielt. Laut The Times wurde die Produktion für etwa fünf Monate eingestellt, als sie mit der Behandlung der Krankheit begann.

„Da war das Gefühl, ‚Okay, lasst uns ihr ein Medikament besorgen, damit es ihr besser geht‘“, sagte die Schauspielerin. Aber für mich war es in Ordnung. Ich musste den Verlust meines Lebens verarbeiten, den Verlust dieses Teils von mir.“

Moderatorin Alyssa Mastromonaco, Christina Applegate, Linda Cardellini und Schöpferin Liz Feldman nehmen an einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Dead To Me“ #NETFLIXFYSEE For Your Consideration bei Netflix FYSEE am 3. Juni 2019 in Los Angeles, Kalifornien, teil.

Amy Sussman über Getty Images


Während es eine Frage darüber gab, ob die Dreharbeiten zu „Dead To Me“ fortgesetzt werden könnten, bestand Applegate darauf, dass sie sich durch die Verwendung eines Rollstuhls durchsetzte, um sich fertig zu machen, und ließ gelegentlich eine Freundin ihre Beine von der Kamera heben. Am Drehbuch wurden einige Änderungen vorgenommen, um Energie und Ausdauer beim Filmen zu berücksichtigen.

„Ich habe 40 Pfund zugenommen und kann nicht ohne Stock gehen“, sagte Applegate. „Ich möchte, dass die Leute wissen, dass ich mir dessen voll bewusst bin.“

MS betrifft fast eine Million Erwachsene in den Vereinigten Staaten und kann zu Behinderungen führen. MS wird bei den meisten Menschen im Alter zwischen 20 und 40 Jahren diagnostiziert, und die Krankheit tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf. für mich Cleveland Clinic, ein gemeinnütziges akademisches medizinisches Zentrum. Zu den Symptomen können Taubheit oder Schwäche in den Extremitäten oder das Gefühl eines elektrischen Schlags gehören, der bei Nackenbewegungen oder Zittern auftritt. MS kann auch das Seh- und Sprachvermögen beeinträchtigen, Schwindel und Müdigkeit verursachen und in Fällen wie dem von Applegate die allgemeine Bewegung einer Person beeinträchtigen.

Es gibt kein bekanntes Heilmittel für diese Krankheit. aber gem Mayo-KlinikBehandlungen können helfen, die Genesung nach Anfällen zu beschleunigen.

Applegate hat auf Twitter transparent über ihre Schwierigkeiten gesprochen, mit MS zu leben, Sehen Sie sich Fotos von Hilfsgeräten an Sie pflegte zu laufen und sich zu verabreden Schlaflosigkeit Das kam mit ihrer Diagnose und zeigte sogar Liebe zu ihrer Hollywood-Kollegin Selma Blair, bei der 2018 die Krankheit diagnostiziert wurde.

Blair, die eine Kandidatin in der aktuellen Staffel von „Dancing With the Stars“ war, sagte, die jüngsten MRT-Ergebnisse veranlassten sie, die Show zu verlassen, und nannten „Knochenverletzungen und Entzündungen zwischen den Schnittwunden und Tränen“, die sich verschlimmern könnten, wenn die Bewegung weitergeht. Blair veröffentlichte Anfang dieses Jahres eine Abhandlung über ihre Krankheit mit dem Titel Mean Baby.

Im Jahr 2021 spielte Blair in einem Dokumentarfilm mit dem Titel Präsentation, Selma Blair, der ihre sich verschlechternde Gesundheit nach ihrer Diagnose aufzeichnet. Applegate lobte Blair für seine Transparenz Schrieb„Meine Tochter Selma Blair hat im ersten Jahr vertraut. Es ist schwer.“

„Technisch behindert zu sein, ist das, was es ist“, schrieb Applegate auf Twitter. „Ich wusste nicht, was MS ist, bevor ich es hatte. Es hat mein Leben für immer verändert.“

Caitlin Oaken hat zu diesem Bericht beigetragen.

Siehe auch  Angela Alvarez wird bei den Latin Grammys zur besten neuen Künstlerin gekürt – 95 Jahre | Musik