Dezember 9, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Parade

Das Internet reagiert auf Kate Middletons neuen Spitznamen für Prinzessin von Wales

Prinz William und Kate Middleton haben am Freitag den Titel Prinz und Prinzessin von Wales geerbt.

Prinz William Und die Kate Middleton Sie hat offiziell die ererbten Titel des Prinzen und der Prinzessin von Wales übernommen, was Kate zur ersten macht, die seit dem Tod mit diesem Titel geehrt wurde Prinzessin Diana.

Nachrichten über Kates neuen Titel sind auf Twitter angesagt Freitag nach, nach König Karl III Es wurde bekannt gegeben, dass William, 40, und Kate, 40 – früher bekannt als Herzog und Herzogin von Cambridge – nach dem Tod von nun Prinz und Prinzessin von Wales werden Königin Elizabeth die zweite Donnerstag, 8.9.

Die Menschen in den sozialen Medien schienen gemischte Reaktionen auf die Nachricht zu haben, da viele Fans Kates neue Rolle in der königlichen Familie feierten. FamilieAndere nutzten die Gelegenheit, um sich stattdessen an Diana zu erinnern, die vor ihr die Rolle der Prinzessin von Wales übernommen hatte Tragischer Tod in 1997.

„Wir stellen Ihre Königliche Hoheit Catherine, Prinzessin von Wales vor“, schrieb ein Twitter-Nutzer zusammen mit einem atemberaubenden Schwarz-Weiß-Foto von Kate.

„So stolz, eine neue Prinzessin von Wales zu haben! Sie würde ihren Teil mit so viel Gerechtigkeit tun, was für eine wundervolle Frau“, eine andere Person Schrieb.

Aber einige Fans waren nicht erfreut zu sehen, dass der königliche Titel von jemand anderem als der verstorbenen Diana übernommen wurde.

„An die Frau, die den Titel Prinzessin von Wales zu einem solchen Symbol gemacht hat! Es kann keinen anderen Titel geben!“ Ein Fan schrieb neben ein Bild von Diana. Lang lebe Prinzessin Diana.

Siehe auch  Die Angriffe auf das ukrainische Kernkraftwerk veranlassten die Vereinten Nationen, die Einrichtung einer demilitarisierten Zone zu fordern

„Für mich gibt es nur eine Prinzessin, und die wird immer und ewig Prinzessin Diana sein.“ einklopfen.

Andere Benutzer hielten die Nachricht für das perfekte Timing, wobei einer sie als „dafür angemessen“ bezeichnete 25 Jahre Nach dem Tod von Prinzessin Diana haben wir wieder eine andere Prinzessin von Wales zu schätzen.“

Trotz der widersprüchlichen Gefühle der Öffentlichkeit über die Geschichte des Titels behauptete eine königliche Quelle, dass William und Kate „ihre Rollen auf die bescheidene, bescheidene Art und Weise angehen werden, wie sie zuvor ihr Geschäft behandelt hatten“, so The Hallo Magazin.

„Kate ist sich als neue Prinzessin von Wales der Geschichte von Prinzessin Diana mit dem Titel wohl bewusst, freut sich aber darauf, in dieser Rolle ihren eigenen Weg zu gehen.“

Während der Rede Karls I. als König am Freitag ernannte er auch seine Frau, Kamilawie neu Königs Frau.

„Ich weiß, dass sie den Anforderungen ihrer neuen Rolle die unerschütterliche Hingabe an die Pflicht entgegenbringen wird, auf die ich mich so sehr verlasse“, sagte er.

Camilla – die Seine Majestät nach seiner Scheidung von Diana heiratete – war zuvor als Herzogin von Cornwall bekannt und trug aufgrund ihrer starken Verbindung mit Diana nie den Titel Prinzessin von Wales.

Mehr Nachrichten: