Dezember 9, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

David Hasselhoff setzt sich für Impfungen in Deutschland ein

In HeroBaywatch Und Q2000 Für das Bundesgesundheitsministerium hat er ein Video aufgenommen, in dem er dazu aufruft, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

David Hasselhoff, heldenhafter Retter Mitch BuchananBaywatchEr taucht in einem vom deutschen Gesundheitsministerium veröffentlichten Video auf, in dem er einen Impfstoff gegen das Coronavirus fordert.

In diesem Clip fordert der amerikanische Schauspieler mit starken Gesten in Goethes Sprache die Deutschen auf, sich mit einer klaren Aussage vor der Krankheit zu schützen: „Airmel Hoch! (Ärmel hochkrempeln auf Französisch)„Ein paar Stunden nach seiner Veröffentlichung wurde dieser kleine Film bereits über 200.000 Mal in den sozialen Medien angesehen und beweist, dass David Hazelhopes Popularität immer noch groß ist.

Wie eine starke Ikone wurde dieser kleine Film in einer vom Titel inspirierten Umgebung gedreht Sucht Freiheit, Wie das berühmte Lied vom Mauerfall wird auch dieses Lied in Deutschland spontan werden.

Deutsche verspotten

Eine echte internationale Ikone, der heute 68-jährige David Hasselhoff, begründete sein gesundheitliches Engagement gegenüber dem Bundesgesundheitsministerium in diesem Video: Ich, David Hasselhoff, muss ein Held der Malibu-Warnung, meiner Rolle als Knight Rider im Q2000 und meiner Beteiligung am Fall der Berliner Mauer sein. Aber jetzt sage ich demütig, dass ich durch die Impfung meine Freiheit wiedererlangt habe. So kannst auch du deine Freiheit finden, indem du mir folgst.„Und wenn es um dieses Wort geht, hat der Schauspieler nicht gezögert, nachzuweisen, dass er geimpft ist. Dieser Gesundheitsclip war nicht einhellig über den Rhein und weit gefehlt geimpft.

Siehe auch  Deutschland: Neues Aufnahmeprogramm für afghanische Flüchtlinge

Das Video von David Hazelhope kommt heraus, als Deutschland es anfangs genossen hat, sich langsam impfen zu lassen. Heute scheint das Gesundheitssystem jenseits des Rheins einige seiner Verzögerungen begriffen zu haben. Etwa 47% der Menschen erhalten jetzt mindestens eine Dosis.

David Hasselhoff fordert Impfung in Gode-Sprache