Mai 28, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Deutschland: Eine verbotene Aktivität

Angesichts des Chipmangels arbeiten Gerätehersteller hart: Bosch hat in Dresden eine Halbleiterfabrik unter virtueller Beteiligung von Angela Merkel und Margaret Wester gegründet.  (© Bosch)

Angesichts des Chipmangels arbeiten Gerätehersteller hart: Bosch hat in Dresden eine Halbleiterfabrik unter virtueller Beteiligung von Angela Merkel und Margaret Wester gegründet. (© Bosch)

Die Lockerung der gesundheitlichen Einschränkungen wird durch Lieferprobleme der Hersteller behindert.

Jenseits des Rheins duftet es ab Anfang Juni wieder nach Freiheit.

Eine Euphorie, die insbesondere den 20 % der geimpften Deutschen zu Gute kommt, ist jetzt von vielen Einschränkungen ausgenommen, etwa von der Pflicht zur Vorlage eines negativen Tests für die Aufnahme in nicht lebensnotwendige Berufe und die Einhaltung einer Ausgangssperre von 22 bis 17 Uhr. . Mit 45,5% der Menschen, die heute mindestens eine Dosis erhalten, wird „Dekonfinat“ bald die Mehrheit sein!

Deutsche Autos unter Mut

Aber die Lockerung der Gesundheitskontrollen wird nicht alle Bremsen für die Genesung beseitigen.

Zentraler schwarzer Punkt: Versorgungsspannungen und Kostenüberschreitungen durch die deutsche Industrie. Das Erbe der Epidemien, die die Epidemie verursacht haben, aber die steigende Nachfrage nach bestimmter Elektronik und der Mangel an Halbleitern treffen die Automobilindustrie, die fast 20 % der Gesamtmenge ausmacht. In deutscher Sprache hergestellt. Dies zwang einige Hersteller – darunter Daimler – Produktionslinien schließen.

Abteilung BTP, die unter einem Mangel an Konstruktionsbäumen leidet.

Viele Reibungspunkte, dass die Industrieproduktion wieder gesunken ist: Nach ihrer Erholung von 2,2 % im März (revidierter Tiefststand)

Lesen Sie mehr unter LeRevenu.com

Siehe auch  [Vidéo] Deutschland im Finale des Derichburg Women's GP