Dezember 2, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Deutschland hat seine Bürger aufgefordert, den Iran zu verlassen

BERLIN, 3. November (Reuters) – Die deutsche Regierung hat ihre Bürger am Donnerstag aufgefordert, den Iran wegen der Gefahr einer Festnahme und willkürlichen Inhaftierung zu verlassen, und sagte, dass insbesondere Staatsangehörige gefährdet seien.

Deutsche Staatsbürger werden aufgefordert, den Iran zu verlassen, teilte das Außenministerium mit.

„Deutsche Staatsangehörige sind einem hohen Risiko willkürlicher Inhaftierung, Verhöre und langjähriger Haftstrafen ausgesetzt. Doppelbürger mit iranischer und deutscher Staatsangehörigkeit sind besonders gefährdet.“

Berlin begrüßte die EU-Sanktionen gegen den Iran in einem der größten Proteste gegen die Machthaber der Islamischen Republik seit der Revolution von 1979. (Schnitt von Lena Golovnya, Mark Angrand)




Klicken Sie hier für Einschränkungen
©2022 Reuters
Reuters

Siehe auch  Die Exporte vietnamesischer Waren nach Deutschland stiegen in 10 Monaten um 30,5 % Wirtschaft