Juni 18, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Deutschland hat viele Kulturen entdeckt

Deutschland hat viele Kulturen entdeckt

Ein einzigartiges Reiseziel in Europa


Deutschland ist ein berühmter Ort voller kultureller und historischer Schätze, die es zu entdecken gilt. Museen, Paläste und andere historische Denkmäler erwarten Sie!



© Adobe Stock / Henry Czauderna
© Adobe Stock / Henry Czauderna

© Adobe Stock / Henry Czauderna

Für 10 Jahre, Deutschland Hier ist es Reiseziel Nummer 2 für europäische TouristenMehr als 53,8 Millionen Besuche bis 2023.

Wenn es jedoch darum geht kulturelles ReisezielDeutschland steigt auf Erster Platz auf dem Podium.

Ob durch seine Kunst oder sein Erbe, das Land hat Besuchern viel zu bieten. Entdecken Sie jetzt Deutschland in einem neuen Licht!


Deutschland, das Land der Kunst und Museen

© DZT / Dagmar Schwelle
© DZT / Dagmar Schwelle

© DZT / Dagmar Schwelle

A in Deutschland Reichhaltige Museumssammlung Enthält eine große Menge Kunst und Geschichten. BerlinKapital an sich Fast 170 Museen. MuseumsinselIm Zentrum Berlins befindet sich ein zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörender Gebäudekomplex, der die fünf größten Museen der Stadt vereint:

  • Pergamonmuseum (Pergamonmuseum) : Haussammlungen klassischer Antiquitäten, altorientalischer Kunst und islamischer Kunst mit berühmten Stücken wie dem Pergamonaltar und dem Ischtar-Tor.
  • Bode-Museum : Enthält eine Sammlung von Skulpturen, byzantinischer Kunst und Münzen.
  • Neues Museum (Nachrichtenmuseum) : Es vereint ägyptische Kunst und Artefakte, prähistorische und antike Geschichte.
  • Alte Nationalgalerie : Es zeigt Werke deutscher Kunst aus dem 19. Jahrhundert, darunter Werke der Romantik und des Impressionismus.
  • Altes Museum : Es vereint griechische und römische Antiquitäten, insbesondere Skulpturen und Vasen.

Doch nicht nur in deutschen Museen gibt es Kunst. Wird auch hier angezeigt PalästeZum Beispiel in Schweriner Schloss oder Dresdner Residenzschloss und Swinger.


© DZT / Dagmar Schwelle
© DZT / Dagmar Schwelle

© DZT / Dagmar Schwelle

Jedes Schloss, jeder Palast, jede Galerie Wie eine verzauberte Klammer lässt es den Betrachter in eine andere Zeit eintauchen.

Der Private Kunstsammlungen aus Deutschland Spiegelt das Engagement und Interesse von Sammlern am kulturellen Austausch und der Erhaltung von Meisterwerken aus verschiedenen Epochen wider.

Kunst ist der Kern der Moral in DeutschlandAls Beweis Im ganzen Land gibt es viele renommierte Kunstakademien und Malschulen. Die Städte Berlin, München, Düsseldorf und Dresden fusionieren Einige der berühmtesten deutschen Kunstakademien der Welt. Dadurch lockt der allgegenwärtige künstlerische Reichtum jedes Jahr Besucher aus aller Welt an.

Kunst in Deutschland weiß, wie es geht Sehr modernmit Konstruktionen wie „Der wandelnde Mann” in München, eine 17 Meter hohe Skulptur Der amerikanische Künstler Jonathan Borofsky Werden Sie zur Ikone der Stadt.


Deutschland, das Land des Designs

© Lookphotos / Florian Werner
© Lookphotos / Florian Werner

© Lookphotos / Florian Werner

Finde einen Diverse architektonische Schätze in Deutschland, von mittelalterlichen Burgen und gotischen Kathedralen bis hin zu revolutionärer moderner Architektur. Diese Mischung aus historischem Erbe und zeitgenössischer Innovation gibt es in jeder Stadt und Region. Zieht Besucher aus aller Welt an.

Um in eine magische Welt einzutauchen, gehen Sie Schloss Neuschwanstein, in Bayern. Mitten in den Bergen berührt dieses ungewöhnliche Gebäude den Himmel und übertrifft manchmal die Wolken des Tals. Das ist Ein Juwel romanischer Architektur Lässt sich gut kombinieren Neugotische und neobyzantinische Details Schaffen Sie eine einzigartige Architektur und entführen Sie die Besucher in eine Märchenwelt.

Bei der Rückkehr in die Innenstadt haben Besucher die Möglichkeit, solche Wahrzeichen zu finden Brandenburger Tor in Berlin, Kölner Dom oder Schloss Nymphenburg in München.

Aber die Design In Deutschland ist es nicht nur eine historische Tradition. Das auch Eine Vision der Zukunft und der Bauten von morgen. Wenn Design und Kunst eins werden, trifft der Betrachter auf faszinierende Räume Gängviertel. 2009 protestierten 200 Künstler gegen den Abriss dieses historischen Wohnviertels. Heute hat sich die Nachbarschaft verändert Zentrum für kulturellen Austausch, Durchführung von Konzerten und Ausstellungen. Wenn Sie durch die historischen Straßen schlendern, werden Sie in den Gebäuden viele Kunstwerke finden.


Deutschland, das Land der Musik

© Olaf Malzahn
© Olaf Malzahn

© Olaf Malzahn

Die Musikszene in Deutschland ist riesig. Zahlreiche Konzerte und Festivals prägen das örtliche Leben das ganze Jahr über und laden Besucher ein, einen manchmal unbekannten Teil der deutschen Kultur zu entdecken.

Viele traditionelle Musikfestivals mögen Bayreuther Festspiele (Bayreuther Festspiele), Die Salzburger Festspiele (Salzburger Festspiele) und The Rheingau Musik Festival Das Rheingau Musik Festival ermöglicht Ihnen eine sanfte und charmante musikalische Auszeit im Sommer.

Viele Festivals gewidmet Pop- und Rockmusik, Elektromusik, Jazz, BluesAber zu Volks- und Weltmusik Findet das ganze Jahr über statt.


© BTZ / Jonas Ginter
© BTZ / Jonas Ginter

© BTZ / Jonas Ginter

Einige Treffen Wahre künstlerische Erlebnisse Wie in Blasius in Fremden. Besucher des Blasius Blasmusikfestivals erhalten beim Ticketkauf Noten zur Produktion. Ohne vorher gemeinsam zu proben, treten 1.000 Laienmusiker beim „Marseille Blasius“ – einer eigens für das Festival in Auftrag gegebenen Komposition – auf, wenn der Gemeindechor gemeinhin aufgerufen wird. Diese Vereinigung von Künstlern aus dem ganzen Land bietet einen zeitlosen Moment.

bei Lausitzfestspiele in Brandenburg, die Künste sind miteinander verflochten. Musik, Theater, Tanz, Kino, Literatur, Debatten, Ausstellungen, Kinos, Industriedenkmäler und Kirchen werden zu Plattformen für künstlerische Erlebnisse.

Deutschland hat auch die Auszeichnung Das Land mit der höchsten Operndichte der Welt. Ein Drittel der weltweiten Theaterproduktionen finden dort statt. aus Deutschlands erstes Opernhaus wurde 1657 in München am Salvatoreplatz eröffnet.Es ist zu einer Säule der Kultur des Landes geworden und zieht Millionen von Besuchern und berühmte Künstler aus der ganzen Welt an.


Deutschland, das Land des Weines

außer dass Zahlreiche Weingüter, Weinbibliotheken, private Weinsammlungen und WeinakademienDeutschland hat viel zu bieten Verkostungsorte Lernen, staunen und begeistert sein. Begeben Sie sich auf eine genussvolle Reise durch die vielfältigen Weinregionen Deutschlands und entdecken Sie die besten Rebsorten der Welt.

Deutschland ist wichtig 13 große WeinregionenDie sogenannten „Anbaugebiete“ mit jeweils eigenen Besonderheiten und Besonderheiten:

  • Rheingau : Berühmt für seine eleganten Rieslinge und Spätburgunder (Pinot Noir) Weine.
  • Mosel : Bekannt für seine steilen Weinbergterrassen und seine leichten, mineralischen Rieslinge.
  • Pfalz : Eine der größten Weinregionen mit einer Vielzahl an Rebsorten, darunter Riesling, Dornfelder und Grabergunder (Pinot Gris).
  • Baden : Die wärmste Region, berühmt für ihre Spätburgunderweine und aromatischen Weißweine.
  • Franken : Bekannt für seinen Wald, der oft im typischen „Bocksbeutel“ abgefüllt wird.

Deutschland ist sehr beliebt WeißweineAber es produziert Hochwertige Rotweine. Die Hauptrebsorten sind Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Spätburgunder, Grauburgunder und Weißburgunder.

hindurch Moselweinstraße Und das Pfälzer WeinstraßeAber dank Orten wie Weinstuben, Weinakademien oder Veranstaltungen wie Weinfesten haben Besucher die Möglichkeit dazu Entdecken Sie alle Geheimnisse lokaler Rebsorten und Getränke. Kurz gesagt, die Weinkultur in Deutschland ist ein Eine faszinierende Mischung aus Tradition und ModerneWir bieten eine Vielfalt an Weinen, die die einzigartige Landschaft jeder Region widerspiegeln.


Deutschland ist eine Reisekultur mit einem breiten Spektrum an Aktivitäten

Was auch immer deins ist Kulturelle Wünsche in dieser Zeit, Deutschland öffnet Türen zu neuen Abenteuern. Schlendern Sie durch Kunst und Geschichte Genießen Sie den Reichtum dieses kulturellen Erbes. Kulturerbestätten, Museen und andere Galerien bieten den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis, einen Moment des Innehaltens, um Künstler und ihre Werke zu entdecken.

Von Auge zu Ohr müssen Sie nur einen Schritt machen, um es zu bemerken Bedeutender Ort der Musik in der lokalen Kultur. Bei einem Sprung in die deutsche Geschichte und Tradition mit Verkostungen der typischsten Weine wird Ihre epische Reise endlich dazu führen, Ihren Gaumen zu verwöhnen.

Deutschland ist die Zielkultur Es lädt Sie ein, seine Opulenz und sein Publikum für einen unvergesslichen Aufenthalt zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden zu entdecken.


Kontaktieren Sie die Deutsche Zentrale für Tourismus

Deutschland hat den Multikulturalismus erfunden
Deutschland hat den Multikulturalismus erfunden

Notiz

Siehe auch  Le Petit Journal de la Semaine: Deutschland kehrt zurück, Frankreich verzaubert...