Juli 14, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Deutschland: Ricky Balding beendet nach 15 Spielzeiten seine Karriere bei Oldenburg

Deutschland: Ricky Balding beendet nach 15 Spielzeiten seine Karriere bei Oldenburg

Ricky Balding, der am 23. Oktober 39 Jahre alt wird, wird seine Karriere nach der laufenden Saison beenden. Das verkündete die Vereinslegende EWE Basket Oldenburg.

„Bevor die Saison begann und nachdem ich mit meiner Familie gesprochen hatte, entschied ich, dass diese Saison meine letzte war. Es war eine großartige Reise. Aber es ist Zeit, sie hinter mir zu lassen“, sagte er in einem Video-Statement des Balding Clubs.

Nach einer Saison bei ASVEL und einer weiteren Saison bei Crawlines kam der 1,93 m große amerikanische Flügelspieler 2007 nach Oldenburg und verließ den deutschen Verein nie wieder. Damit beginnt er dort seine 15. Saison. Sehr seltene Treue zum professionellen Basketball, insbesondere zu Ausländern. Er soll eines der Gesichter der Liga und einer der besten Spieler der BPL-Geschichte sein.

Balding gewann 2009 mit Oldenburg die Deutsche Meisterschaft und im Finale den MVP Cup. Mit derzeit 7.569 Punkten führt er die amerikanische BPL-Score-Tabelle seit der Erhebung digitaler Daten in der Saison 1998-99 an. Balding hat 551 Spiele auf deutschen Plätzen bestritten.

Lesen Sie auch … (Dies sind keine Anzeigen)

Siehe auch  Ergebnisse von Tag 16