April 21, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Die Bayern bekommen das Gefühl zurück

Die Bayern bekommen das Gefühl zurück

Gepostet von Thibaut Simon, Media365 am Samstag, 24. Februar 2024 um 22:27 Uhr.

Nach einem schwachen Lauf in der Liga siegten die Bayern als Sieger gegen RB Leipzig (2:1). Cains Doppelpack sorgte für die Bayern.

Endlich atmen die Bayern durch ! Nach drei Niederlagen in Folge in allen Wettbewerben heißt Tuchels Mann, der seinen Platz am Ende der Saison verlassen wird, Leipzig willkommen, um weiterhin auf den Titel zu hoffen. Ein Match, das kompliziert zu werden versprach Die Männer von Marco Rose triumphierten letzten Sommer beim Deutschen Supercup Und ein Unentschieden im Hinspiel. Duchel nahm zu Beginn der Partie drei Änderungen vor: Kimmich spielte nach Mazrois Verletzung auf der rechten Seite, Pavlovic gesellte sich zu Goretzka in die Mitte, während das zentrale Scharnier aus Dier und Licht bestand.

Die Bayern beginnen stark

In den letzten Wochen nicht wiederzuerkennen, haben die Bayern zu Beginn des Turniers und den Rennen ihren Teamzusammenhalt gefunden, der diese Mannschaft in eine Dampfwalze verwandelt hat. Guerreiro läuft zur Seite und flankt perfekt in den Strafraum, nur für Cane. Der Kopfball des Engländers wurde durch eine Reflexparade am Pfosten von Blaswich gestoppt. Die Bayern dominieren, finden aber keine Chance. Nach seiner Rückkehr aus der Umkleidekabine wird Prinz Harry die Alliance Arena präsentieren. Nach einer Kontrolle während des gesamten Rennens serviert Musiala perfekt im Dosenbereich. Nr. 9 steuert von links und RBL bringt den Käfig zum Leuchten (55., 1:0).

Kane ist zurück!

Angeführt von einem hervorragenden Xavi Simons, Leipzig wird zuversichtlich sein, dass es gegen ein Team, das nach schlechten Ergebnissen und der Ankündigung des Trainerabgangs im Juni immer noch verletzt ist, Chancen hat. Neuer wird seine Männer im ersten Reflexmarsch gegen CSKA retten. Der Slowene glich durch einen von Goretzka abgewehrten Schuss aus, der den deutschen Torwart mit dem falschen Fuß traf (70., 1:1). Wir sagen uns immer wieder, dass die Bayern zurückkommen werden, aber ein Mann war an diesem Samstag hungrig nach Toren: Harry Kane. In der Verlängerung übernahm Choubeau-Moding mit hervorragendem Service den Ball von links und bescherte der Mannschaft den Sieg. 27. Saisontor. Abenteuerjagd ist weiterhin möglich!

Siehe auch  Schließlich ist Frankreich weitgehend unwirtlich

Körperlich überlegen siegten die Bayern in der Nachspielzeit gegen eine gute RBL-Mannschaft. Die Bayern wollen die Blutung stoppen, bevor sie am kommenden Wochenende nach Freiburg reisen. Der Sieg bestätigt den Platz der Bayern als Vizemeister mit acht Punkten Rückstand auf LeverkusenAber der Titel ist noch im Rennen.