Mai 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Die CDU betraut Friedrich Merz mit der großen Aufgabe, die Partei neu aufzubauen

Veröffentlicht:

Die deutschen Christdemokraten treffen sich voraussichtlich am 21. und 22. Januar in Hannover zum Bundestag. Nach einem Stimmenanteil von 62,1 % gegen seine beiden anderen Konkurrenten Norbert Rodgen (25,8 %) und Helge Brown (12,1 %) werden die Delegierten den CDU-Vorsitzenden Frederick Mers formell ernennen. .

Friedrich Mers, ein langjähriger Gegner der konservativen Hilfsbeauftragten Angela Merkel, beginnt ein Mandat mit der schweren Aufgabe, die Partei aufzurichten, die noch nach einer Niederlage bei den Parlamentswahlen im September klingt.

Nachdem ihm Aktivisten für sein Vertrauen gedankt hatten, versprach Frederick Mers die Einrichtung eines „. Die Opposition ist konstruktiv Zur Regierungskoalition. Der CDU Anfang der 2000er Jahre, als er Vorsitzender des Bundestagsausschusses war, wurde er unerwartet von Angela Merkel verdrängt.

Der erste umfassende Test im nächsten März

Nachdem er im Alter von 34 Jahren Europaabgeordneter wurde, verließ er die politische Szene, um eine Karriere im Finanzbereich zu verfolgen. Frederick Mers, der Angela Merkels Einwanderungspolitik und ihre zentralen Positionen sehr kritisch gegenüberstand, begann 2018 mit der Vorbereitung ihrer Abreise. Er wird es noch dreimal tun, bevor er CDU-Chef wird. Angela Merkel verschwindet, ehemalige Wirtschaftsanwältin endlich gerächt.

Ein guter Redner, aber ohne Teamgeist und scharfsinnig, so viele im Publikum, hielt er in den vergangenen Wochen eine geschlossene Rede. Zu seiner Vizepräsidentin wählte er eine junge Mutter, Christina Stump, aus Baden-Württemberg.

Friedrich Merz wird im kommenden März in Charland den ersten lebensgroßen Test bestehen, mit einem Ziel: Dieses Land, das derzeit von der CDU gemeinsam mit den Sozialdemokraten geführt wird, nicht zu verlieren.

Lesen: In Deutschland beginnt eine neue Ära

Siehe auch  Ein kurzer Einblick in die verschiedenen Schalter- und Tasten-Arten