September 27, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Die Geschwindigkeit ist nicht so hoch

Obwohl Teile von Deutschlands Autobahnen unbegrenzt sind, fahren deutsche Autofahrer nicht so schnell, wie Sie vielleicht denken.

, தி Deutsche Autobahnen ! Die wahre Fantasie für Geschwindigkeitsliebhaber fühlt sich im französischen Netz oft kontrolliert, ausgestattet mit automatischen Radargeräten in allen möglichen und erdenklichen Formen. Stellen Sie sich also vor, Sie könnten mit der gewünschten Geschwindigkeit fahren, ohne das Risiko einzugehen, von der Polizei angehalten zu werden und Ihren Führerschein fliegen zu sehen! Auch Videos, die auf Prominente gedreht wurden Autobahn Zum Traum beitragen, einige YouTuber mit Höchstgeschwindigkeit als ihr Highlight. Viele Tatsachen müssen jedoch in der deutschen Autobahn wiederhergestellt werden. Erstens sind nur 66 % des Netzwerks wirklich unbegrenzt. Sicher, es ist schon nicht schlecht, aber es ist alles andere als perfekt, wie viele Leute denken. Zweitens sind nicht alle deutschen Autofahrer Speed-Junkies – im Gegenteil. Das ist jedenfalls eine Offenbarung Kürzlich durchgeführte Studie Männer am lIW (Institut der deutschen Wirtschaft).

Laut dieser Umfrage fahren 77 % der Deutschen tatsächlich mit weniger als 130 km/h Unbegrenzte Bereiche. Dies muss jedoch nicht mit dem Wunsch erklärt werden, eine relativ niedrige Geschwindigkeit beizubehalten, sondern vor allem die Autofahrstreifen sind ständig überlastet. Es ist schwierig, bei Verkehrsstaus schnell zu fahren, zumal in diesen Bereichen viel Arbeit anfällt. Zudem fahren nur 12% der Autofahrer zwischen 130 und 140 km/h, und oberhalb von 160 km/h sinkt ein Prozentsatz auf unter 1%. Daher zeigen wir aus Klischees und vielen Videos Autofahrer, die ihr Auto bis zur Höchstgeschwindigkeit des Zählers fahren. Auf der anderen Seite werden Sie nicht überrascht sein zu erfahren, dass die Geschwindigkeit um Mitternacht sehr hoch ist, insbesondere von 10 bis 16 Uhr. Aber auch dies ist durchaus der Fall, denn nur 4% der Autofahrer fahren mehr als 160 km / h.

Siehe auch  Dortmund und Stuttgart starten mit einem Sieg im DFB-Pokal / German Cup / 1st round / SOFOOT.com in die Saison

Um die Grenze zu senken?

Diese Studie wird zweifellos viel zu erzählen haben, und einst wollten viele gewählte Funktionäre, insbesondere Umweltaktivisten, Gebiete ausschließen.Unbegrenzte Autobahn. Denn zu viel Geschwindigkeit führt dann zu mehr CO2-Emissionen. Außerdem beweist diese Studie, dass Autofahrer nicht wirklich schnell fahren. Aber dieses Ergebnis ist ein zweischneidiges Schwert. Tatsächlich hätte es die Führer dazu ermutigen können, auf eine Reichweite von bis zu 130 km / h zu verallgemeinern, und die Fahrer würden diese Geschwindigkeit sowieso weniger wahrscheinlich überschreiten. Aber andererseits könnten die gewählten Beamten sie in Ruhe lassen, auch ohne strenge Regeln würden die Deutschen nicht so schnell fahren. Der geringe Anteil zu schnell fahrender Autofahrer dürfte keine wirklichen Auswirkungen auf die Umwelt haben, da sie in der Minderheit sind.

Lesen Sie auf Auto-Moto.com:

Toller Witz zum Spielen beim Schlafen auf der Traveller-Autobahn

Mittlerer Fahrstreifen auf der Autobahn: Was sagt das Gesetz?

Autobahnen: Zehn Achsen bei steigenden Mautpreisen