Mai 24, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Dogecoin 30-Tage-Tief nach 10 % Rückgang – Zeit, aus dem Markt auszusteigen?

Dogecoin 30-Tage-Tief nach 10 % Rückgang – Zeit, aus dem Markt auszusteigen?

  • Der Wert von Dogecoin ist in den letzten sieben Tagen zweistellig gesunken
  • Der Rückgang der offenen Positionen in Terminkontrakten deutete auf einen Abfluss von Liquidität aus dem Markt für Finanzderivate hin

Der marktführende Memecoin Dogecoin [DOGE] Es verlängerte seine siebentägige Verluststrähne, da es nach der Halbierung nicht positiv auf den Hype reagierte. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Wert des Altcoins bei 0,15 US-Dollar, was einem leichten Preisanstieg von 0,13 % in den letzten 24 Stunden entspricht CoinMarketCap.

Tatsächlich ist der Preis von DOGE in der vergangenen Woche um 10 % gefallen und ist damit der einzige führende Coin, der in den letzten sieben Tagen einen zweistelligen Preisrückgang verzeichnete.

Was können Münzinhaber erwarten?

Auf den Altcoin-Preischarts sind die rückläufigen Werte nach wie vor signifikant. Zum Zeitpunkt der Drucklegung hat der DOGE-Preis zunächst den 50-Tage-SMA (Small Moving Average) und den 200-Tage-SMA unterschritten.

Der Rückgang von DOGE unter den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt bestätigte den Wandel der Marktstimmung von bärisch zu bullisch. Auf dem Weg zum einfachen gleitenden 200-Tage-Durchschnitt könnte sich der Memecoin-Preis einem langfristigen Unterstützungsniveau von 0,1 US-Dollar nähern.

Darüber hinaus hat der Awesome Oscillator, der die DOGE-Marktdynamik misst, zum Zeitpunkt des Schreibens rote Diagrammbalken mit Abwärtsrichtung angezeigt. Dieser Indikator hält diesen Trend seit dem 14. April aufrecht. Wenn sich der große Oszillator eines Vermögenswerts in diese Richtung bewegt, ist das ein Zeichen dafür, dass der Verkaufsdruck hoch ist.

Der Rückgang des Relative Strength Index (RSI) von DOGE unter seine neutrale Linie bestätigte den Rückgang der Nachfrage nach Memecoin. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag der Relative-Stärke-Index für DOGE bei 42,87. Einfach ausgedrückt zeigt dieser Wert an, dass Marktteilnehmer den Verkauf von Währungen der Anhäufung vorziehen.

Siehe auch  Der S&P 500 stieg am Freitag leicht und steuerte auf eine Gewinnwoche zu

Darüber hinaus hat sich die MACD-Linie (blau) der Währung bei Redaktionsschluss unterhalb ihrer Signal- (orange) und Nulllinie stabilisiert. Dieser Crossover verdeutlichte, dass der kurzfristige Trend von DOGE schwächer ist als sein langfristiger Trend.


Realistisch oder nicht, hier ist die Marktkapitalisierung von DOGE in BTC


Händler betrachten dies als Signal, ihre Long-Positionen zu verlassen und Short-Positionen einzugehen.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass Long-Positionen auf lange Sicht möglicherweise nicht von Vorteil sind, ist die parabolische SAR-Position von DOGE zum Zeitpunkt der Drucklegung. Die Punkte, aus denen der Indikator besteht, befinden sich über den Preiskerzen.

Marktteilnehmer interpretieren dies häufig so, dass sich der Markt in einem Abwärtstrend befindet und die Preise weiter fallen werden.

Doji 1D-Handelsansicht

Quelle: DOGE/USDT auf TradingView

Auf dem Devisenderivatemarkt schließlich fielen die offenen Positionen der Futures auf ein 30-Tage-Tief. entsprechend Quinglass Daten: Das offene Interesse an DOGE-Futures betrug zum Zeitpunkt des Schreibens 953 Millionen US-Dollar.