Juli 17, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Gesamter Vorstand der Florida Homeowners Association tritt nach Streit um Sonderveranlagung in Höhe von 60.000 US-Dollar zurück – Was ist passiert?

Gesamter Vorstand der Florida Homeowners Association tritt nach Streit um Sonderveranlagung in Höhe von 60.000 US-Dollar zurück – Was ist passiert?

Gesamter Vorstand der Florida Homeowners Association tritt nach Streit um Sonderveranlagung in Höhe von 60.000 US-Dollar zurück – Was ist passiert?

Hausbesitzer in der Gemeinde Villas of Carillon Townhomes in Feather Sound, Florida, versuchen, einem Antrag ihres Hausbesitzerverbandsvorstands nach einer Sonderveranlagung in Höhe von 60.000 US-Dollar nachzukommen.

Die Hausbesitzer erhielten Anfang Juni einen Bescheid über die Bewertung, in dem dargelegt wurde, dass die Rücklagen der Wohnungseigentümergemeinschaft in ihrer zwanzigjährigen Geschichte nie vollständig finanziert worden seien, was die Gemeinde vor einer „erheblichen finanziellen Herausforderung für die Zukunft“ stelle.

Von jeder Familie wurde erwartet, dass sie etwa 60.000 US-Dollar zahlt, und für den 20. Juni wurde eine Abstimmung angesetzt, um den genauen Zahlungsplan festzulegen.

„Es wird viele Menschen geben, die ihre Häuser verlieren werden, sie entweder verkaufen müssen oder die Zahlungen nicht leisten können. Sie werden ein Pfandrecht an ihren Häusern haben und sie werden zwangsvollstreckt.“ weiter“, sagte er. Er sagte Tammy Rodifer, damalige Inhaberin von WTSP: „Ich mache mir Sorgen um die Gemeinschaft als Ganzes.“

Bei einer Sondersitzung erschienen jedoch zahlreiche Clubbesitzer, um den Vorstand davon zu überzeugen, die Entscheidung zu verschieben.

„Wir müssen zusammenarbeiten, dieses Problem wird nicht verschwinden“, sagte Anwohner Robert Regan. „Auch die Wohnungen müssen zu 100 % reserviert sein.“

Dann gab der Gesamtvorstand in einer E-Mail nach der Abstimmung am 21. Juni seinen Rücktritt bekannt – mit sofortiger Wirkung.

Nach dem Einsturz von Surfside im Jahr 2021, bei dem in Miami aufgrund von Baumängeln 98 Menschen ums Leben kamen, schreiben die Vorschriften nun häufigere Inspektionen von Eigentumswohnungsgebäuden vor, während viele Wohnungseigentümergemeinschaften Erhöhung der Gebühren Bildung einer größeren Reserve für Reparaturen.

Siehe auch  Cryptoverse: NFTs abfeuern

Nun erfordern Floridas Reformen Untersuchungen von Naturschutzgebieten und bedeutenden Standorten und schreiben jährliche Beiträge zu Naturschutzgebieten vor, sie gelten jedoch nur für Eigentumswohnungen mit einer Höhe von mindestens drei Stockwerken. Die Reihenhäuser in Villas sind keine Wohnungen – sie sind nicht höher als zwei Stockwerke.

Der Eigentümerverband sagte, dass Versicherungsgesellschaften den Komplex nicht innerhalb einiger Jahre versichern würden, wenn er nicht über die notwendigen Rücklagen für die Finanzierung neuer Dächer verfüge.

Mehr lesen: Dank Jeff Bezos ist das jetzt möglich Verwenden Sie 100 $, um Premium-Immobilien zu kaufen – Ohne die Kopfschmerzen, die ein Vermieter mit sich bringt. Hier ist wie

Patricia Stebler, eine in Sarasota ansässige zertifizierte Reservespezialistin, weist jedoch darauf hin, dass die zeitäquivalenten Kosten des Projekts bereits vor der Verlängerung bei der Bank hinterlegt werden sollten, wenn der Verein keine Sonderveranlagungen vornehmen möchte.

Diese Reservestudien sollten dem Vorstand bei der Planung für das nächste Geschäftsjahr sowie die Folgejahre helfen und gleichzeitig eine jährliche Steigerung über einen Zeitraum von 30 Jahren aufbauen, sagt Stebler. Es ist zwar nicht notwendig, dass die Reserven „vollständig finanziert“ sind, es ist jedoch von entscheidender Bedeutung, dass diese jährlichen Bewertungen mit einer angemessenen Vollfinanzierung einhergehen.

„Es gibt einen Unterschied zwischen einer 100-prozentigen Finanzierung und einer 100-prozentigen Finanzierungsreserve für das nächste Geschäftsjahr“, sagte sie sagen„Ich mache diese Arbeit seit 15 Jahren. In meiner gesamten Karriere als Reservespezialist habe ich noch nie einen Verein gesehen, der zu 100 % finanziert ist.“

Unterdessen hoffen die Hausbesitzer in der Gemeinde, dass sie durch die Verschiebung der Abstimmung mehr Zeit haben, um herauszufinden, warum die Sonderveranlagungsgebühren so hoch sind.

Siehe auch  Autoren schließen sich der Teamsters-Streiklinie bei Amazon in Santa Clarita an – Frist

„So können wir zusätzliche Unterlagen erhalten, alle Finanzberichte überprüfen und herausfinden, wie sie zu diesen Zahlen gekommen sind“, sagte Rodifer.

Dieser Artikel dient lediglich der Information und sollte nicht als Ratschlag verstanden werden. Sie werden ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung gestellt.