Juli 17, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Horizon Teil 2: Kevin Costners Fortsetzung wurde aus den Kinos genommen, nachdem der erste Film an den Kinokassen scheiterte

Horizon Teil 2: Kevin Costners Fortsetzung wurde aus den Kinos genommen, nachdem der erste Film an den Kinokassen scheiterte

Der zweite Teil der ambitionierten Western-Saga von Regisseur Kevin Costner Horizon: Ein amerikanisches Epos Der Film wird nächsten Monat nicht in die Kinos kommen.

Die Nachricht wurde am Mittwoch (10. Juli) von einem New Line Cinema-Sprecher bekannt gegeben, der in einer Erklärung sagte: „Territory Pictures und New Line Cinema haben beschlossen, den Film nicht zu veröffentlichen Horizont: Kapitel Zwei Am 16. August, um dem Publikum eine größere Gelegenheit zu geben, den ersten Teil von zu entdecken Horizont „In den kommenden Wochen.“

Das Studio plante, in ungewöhnlicher Geschwindigkeit zwei Horizon-Filme hintereinander zu veröffentlichen. Nachdem der erste Teil jedoch einen langsamen Start hatte und in der ersten Woche 11 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 100 Millionen US-Dollar einbrachte, beschloss der Verleih, seine Pläne zu ändern.

Derzeit ist es veröffentlicht Kapitel 2 Es wird im Kinokalender als TBD markiert. der erste Horizont„Max“, das am 28. Juni in den Kinos startete, wird am 16. Juli auf dem Premium-On-Demand-Dienst veröffentlicht. Ein Sendetermin für Max wurde nicht bekannt gegeben.

Der Schritt ist ein bescheidenes Eingeständnis, dass das enorme theatralische Risiko, das Costner für sein jahrzehntealtes Projekt eingegangen ist, es nicht geschafft hat, die Aufmerksamkeit des Publikums zu erregen.

Das erste Kapitel von HorizontDie Produktion des Films, der im Mai bei den Filmfestspielen von Cannes Premiere hatte, kostete etwa 100 Millionen US-Dollar, was es äußerst schwierig, wenn nicht unmöglich machte, einen Gewinn zu erzielen. Costner hat Dutzende Millionen seiner eigenen Dollars für den Film ausgegeben und bereits mit den Dreharbeiten zum dritten Teil des Films begonnen, der seiner Vorstellung nach letztendlich aus vier Filmen bestehen wird.

Es wird kein Film veröffentlicht
„Horizon: Kapitel 2“ wird am 16. August nicht veröffentlicht, um dem Publikum „mehr Gelegenheit“ zu geben, den ersten Teil von „Horizon“ zu entdecken. (© 2022 Warner Bros. Bilder, Inc. Alle Rechte vorbehalten.)

Als er im Mai nach Filmen gefragt wurde, die kurz hintereinander in die Kinos kommen würden, sagte Costner: „Das Studio wollte das versuchen. Ich wusste, dass dieser Film ziemlich schnell erscheinen würde, etwa alle vier oder fünf Monate.“ einfacher, aber sie haben das Gefühl, dass sich die Leute daran aus dem ersten Film erinnern und sich mit dem zweiten Film identifizieren können.

Siehe auch  Halle Berry zieht sich aus Ryan Murphys Anwaltsdrama „All’s Fair“ auf Hulu zurück

Costner, der bei den Filmen Regie führte, Co-Autor und Hauptdarsteller war, versuchte … Horizont Seit mehr als 30 Jahren. Während der Veröffentlichung des Films bestätigte Costner seinen Abschied von Paramounts erfolgreicher Dramaserie Yellowstone. Endgültiges Ziel für HorizontEr gab zu, dass er immer im Fernsehen auftreten würde.

„Sie werden das in hundert Teile zerlegen, wissen Sie, was ich meine?“ sagte Costner. „Nach vier davon haben sie 13 oder 14 Stunden Film und dann 25 Stunden Fernsehen, und sie werden tun, was auch immer sie tun wollen. So leben wir unser Leben, aber das wird so sein.“ Und das war mir wichtig, um sicherzustellen, dass das passiert. „Und ich bin derjenige, der dafür bezahlt hat.“

Zusätzliche Berichterstattung von Associated Press