August 19, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Joe Shuen: Giants müssen schwierige Entscheidungen treffen, um der Gehaltsobergrenze beizutreten

Joe Shuen: Giants müssen schwierige Entscheidungen treffen, um der Gehaltsobergrenze beizutreten

USA HEUTE

Joe Schoen, General Manager der New Giants, glaubt nicht, dass er eine einfache Situation geerbt hat.

Ausgehend von den aktuellen Verträgen werden die Giants die Gehaltsobergrenze zu Beginn des Ligajahres überschritten haben, noch bevor sie Free Agents unter Vertrag nehmen oder Draft Picks treffen. Schwinn hat also einige Moves, die er braucht.

„Zunächst müssen wir umziehen [the cap]Und das Wir müssen einige harte Entscheidungen treffen sagte Shuen via New York Post. „Es gibt einen schmalen Grat, weil man nicht reinigen kann.“

Shuen bemerkte jedoch, dass er sich vorstellt, ein Verbrechen aufzubauen Daniel Jones Und das Ich werde Barclay seinAnstatt die Liste abzureißen und von Grund auf neu aufzubauen.

„Ich möchte den Kader nicht löschen, weil wir immer noch sehen wollen, was Daniel Jones kann, wir wollen sehen, was Sakon kann. Wir haben einige wirklich gute Stücke in der Verteidigung. Präzises Balancieren und sorgfältiges Streifen schneiden auf die. “ viele Spieler, die dir wirklich helfen können“, sagte Schön.

Die Giants haben fünf Spielzeiten in Folge verloren, und es gibt möglicherweise nicht viel Geduld für den langen Wiederaufbau. Aber es wird nicht einfach, auf Anhieb zu gewinnen, wenn man eine Mannschaft übernimmt, die in der vergangenen Saison 4:13 stand und nun große Probleme mit der Gehaltsobergrenze überwinden muss.



Siehe auch  Justin Upton ernannt