Oktober 1, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Komplizierter? Tesla Autopilot wird in Deutschland untersucht

Alle Technologien, die Tesla in seine Autos eingebaut hat, haben eine einzigartige Plattform geschaffen, die immer mehr Fahrer täglich nutzen möchten. Obwohl sie einfach und intuitiv zu bedienen sind, erfordern sie eine Menge verwandter Technologie.

Ein solches Beispiel ist der Automatisierungspilot, der von vielen Unternehmen evaluiert wurde, um Probleme zu diagnostizieren. Nun läuft eine neue Untersuchung, die vor allem diesmal in Europa und Deutschland für Probleme sorgen könnte.

Europa prüft Tesla-Autos

Von allen Funktionen, die der Autopilot Pilot in Tesla-Autos bringt, sind nicht alle für den Einsatz auf EU-Straßen zugelassen. Es gibt noch viel zu evaluieren und zu studieren, was je nach geltender Regelung später erlaubt sein soll.

Als Ergebnis dieses Unterschieds kehrt Tesla an die Spitze der Bühne zurück, immer mit der Sonde eines Teils des Autopiloten. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wertet diese Funktion aus, um bestimmte Fähigkeiten zu beurteilen.

Das KBA will wissen, ob es es verwenden darf

Laut der integrierten Zondak-Zeitung wird KPA insbesondere die automatische Routenänderungsfunktion untersuchen. Dieses Amt möchte nachvollziehen, ob dies tatsächlich für den Einsatz in Europa so zugelassen ist, wie es Tesla-Autos bereits haben.

Darüber hinaus hätte das KBA die Unterstützung eines anderen wichtigen europäischen Unternehmens in Anspruch genommen, um die Ermittlungen abzuschließen. Die Zeitung „Built“ stellt fest, dass die für den Verkehr von Autos in den Niederlanden zuständige Agentur, die für die Zulassung von Tesla-Autos in Europa zuständig ist, kontaktiert wird.

Tesla Autopilot Autos Deutschland KBA

Im Mittelpunkt dieser deutschen Rezension stand der automatisierte Pilot

Die Ergebnisse dieser Bewertung können neue Regeln für Tesla und seinen automatisierten Piloten in Europa vorgeben. Es wird in diesem Bereich keine voll funktionsfähige Organisation mehr sein und könnte in den kommenden Monaten weiter reguliert werden. Es hängt alles von den Ergebnissen des KBA ab.

Nach all den Bewegungen, die in den Vereinigten Staaten stattgefunden haben, ist es nun an Europa, sich die Eigenschaften von Tesla und seinen Autos anzusehen. Diese Automatisierungssysteme erfordern eine Kontrolle und gründliche Bewertung, um die Fahrer und Passagiere dieser Autos nicht zu gefährden.

Siehe auch  Euro 2020 - Deutschland gewinnt Portugal