Dezember 5, 2022

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Kreta Minen hat sich für das Viertelfinale in Deutschland qualifiziert

Crete Minnen qualifizierte sich am Donnerstag für das Viertelfinale des mit 60.000 US-Dollar dotierten Indoor-Teppichturniers ITF Aldenkirzen Tennis Tournament in Deutschland.

Kreta Minen hat sich für das Viertelfinale in Deutschland qualifiziert

Ella Seidel (WTA 2303), eine 17-jährige 17-jährige 17-jährige Deutsche, belegt bei den Juniorinnen und Qualifikationen den 52. Platz der Weltrangliste. Crete Minnen gewann drei Sätze 4-6, 6-1 und 6-0 (in 1h24 des Spiels) und wird im Viertelfinale gegen die Weltnummer 24, 140 der Spanierin Christina Buxa (N.6) spielen. Ysaline Bonaventure, im WTA-Ranking auf den Plätzen 27 und 210, schlug am Mittwoch in der ersten Runde die Russin Anna Blingova (WTA 142), 23, 6:3, 6:1. Stavolotine ist immer noch im Rennen um den Doppeltitel mit dem französischen Estelle Casino. Am Donnerstag treffen die beiden im Viertelfinale erneut auf die Schweizerinnen Susan Pontici und Simona Walterd. (Belka)

© 2022 Belgien. Alle Vervielfältigungs- und Darstellungsrechte sind geschützt. Alle reproduzierten Informationen (s, s, Fotos, Logos) in diesem Abschnitt sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt Belgien. Daher darf keine dieser Informationen ohne vorherige schriftliche Genehmigung reproduziert, geändert, neu verteilt, übersetzt, kommerzialisiert oder wiederverwendet werden. Belgien.

Siehe auch  Umstrittene, von Russland unterstützte Kämpfe in Deutschland