April 16, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Mercedes-Benz gibt bis 2023 sinkende Gewinne in Deutschland bekannt – Marokko Heute

Mercedes-Benz gibt bis 2023 sinkende Gewinne in Deutschland bekannt – Marokko Heute

Der deutsche Premium-Automobilhersteller Mercedes-Benz gab am Donnerstag bekannt, dass sein Jahresüberschuss im Jahr 2023 aufgrund stagnierender Autoverkäufe sinken wird. Der Nettogewinn des Herstellers sei im Jahresvergleich um 1,9 Prozent auf 14,53 Milliarden Euro gesunken, teilte der Konzern mit. „Die positiven Effekte im Zusammenhang mit Nettopreisen, niedrigeren Rohstoffpreisen und verbesserten Produktionskosten wurden durch höhere Inflationsraten und Lieferkettenkosten ausgeglichen“, kommentierte der Konzern in einer Pressemitteilung. Der Nettogewinn sank zwischen Oktober und Dezember deutlich um 21,5 %. Der Jahresumsatz stieg um 2,1 % auf 153,22 Milliarden Euro, ein Rückgang um 1,8 % im vierten Quartal. Mercedes erinnert jedoch daran, dass der Gesamtabsatz im Jahr 2023 stagnieren wird. Der Stuttgarter Konzern verkaufte nur 1,5 % mehr Fahrzeuge, insbesondere im günstigsten Segment (+4 %). Die Auslieferungen von Luxusautos mit besseren Margen stagnierten, während Mercedes in den letzten Jahren beschlossen hat, seine Strategie auf die Auslieferung seiner teuersten Fahrzeuge zu konzentrieren. Gleichzeitig stieg das Angebot an Elektroautos, deren Herstellung teurer ist, um 61 %. Sie machen 12 % des Gesamtumsatzes im Automobilsegment aus.

Siehe auch  Deutschland: Nkunku verdoppelt für Leipzig, Dortmund in Kontakt