Januar 28, 2023

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

Nach der Bundestagswahl war die CDU in großer Aufruhr

Auswahl

Reporter in Berlin

Das Conrad-Adener-Haus, die Berliner Heimat der großen „Volkspartei“, verwandelte sich in der Klinginghopper Street in ein betrunkenes Boot. Der Kapitän wird von der Besatzung mit Rebellion bedroht. Eine Woche nach seiner historischen Niederlage bei den Parlamentswahlen CDU Und sein Vorsitzender Armin Peitsche Stellen Sie ein bizarres Szenario vor: Christdemokraten beginnen Verhandlungen mit den Grünen und der Liberalen Partei, aber viele in der Familie setzen nicht auf die eigene Regierung. Die wenigsten wollen auf ihre Oppositionsbänke: Das ist ein Stolperstein.

„Nimm es zurück, Mansier Lashed!“ Titel Berliner Kurier, Berliner Flugblatt zur allgemeinen Situation angesichts des heutigen Referendums: Laut Ukov-Institut glauben 68 % der Deutschen, dass Armin Laschett zurücktreten sollte.

Der bayerische Landesverband der CSU unter Führung von Marcus Soder (CSU) versuchte einen Putschversuch in diese Richtung, scheiterte jedoch. In einem Interview mit der Funky Media Group hat A.J.

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Sie haben noch 85 % zu finden.

Der Freiheit wie Ihrer Leidenschaft sind keine Grenzen gesetzt.

Lesen Sie Ihren Artikel für den ersten Monat weiter

Bereits abonniert?
Anmeldung

Siehe auch  Deutschland: Dennis Schröder, Franz und Moritz Wagner und Daniel Thies sind Headliner der Eurobasket