April 14, 2024

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

NFL-Pflicht-Minicamp Tag 1: OBJ-Debüt, Diggs und Donald abwesend

NFL-Pflicht-Minicamp Tag 1: OBJ-Debüt, Diggs und Donald abwesend

ESPN-Mitarbeiter13. Juni 2023 um 21:00 Uhr ET5 Minuten zum Lesen

OBJ ist während des Camps glücklich und gesund

Odell Beckham Jr. spricht darüber, wie sich sein Körper nach seinem vorderen Kreuzbandriss anfühlt.

Diese Woche ist in der NFL die arbeitsreichste der Pickup-Camp-Saison, da 21 Teams trainieren. Letzte Woche veranstalteten neun Teams Minicamps, darunter Dallas Cowboys und Detroit Lions. Zwei Teams, die New York Jets und die Philadelphia Eagles, haben sich entschieden, keine obligatorischen Minicamps abzuhalten.

Hier sind einige Schnappschüsse von mehreren NFL Nation-Reportern von ESPN, die bei den Aktivitäten dieser Woche vor Ort waren, vom Pick-up-Camp am Dienstag:

Erleben Sie das Beste des Tages:
die Bilder | Videos | Zitate

Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Die Rams entlasten Star DL Aaron Donald aus dem Minicamp

Defensivspieler Aaron Donald ist diese Woche bei seinem obligatorischen Minicamp nicht im Team. Der dreimalige Associated Press Defensive Player of the Year war bereits im Mai aus familiären Gründen von den organisierten Teamaktivitäten ausgeschlossen worden.


Odell Beckham Jr. gibt das Ravens-Debüt im Minicamp

Odell Beckham Jr. kehrt zum ersten Mal seit 16 Monaten wieder ins NFL-Stadion zurück. Er fing einen Pass von Lamar Jackson auf und machte Liegestütze, nachdem er in einem zeitlich begrenzten Training eine Straße hinuntergerutscht war. Er nahm am Dienstag an einigen Gruppentrainings im obligatorischen Minicamp der Ravens teil, was seine voraussichtliche Rückkehr nach einer Verletzung am linken Knie beim Super Bowl LVI im Februar 2022 markiert.


Chargers CB JC Jackson ist in der Verletzungsreha „auf dem richtigen Weg“.

Beobachten Sie Cornerback JC Jackson von der Seitenlinie aus, während er seine Reha-Übungen fortsetzt. Fast acht Monate nach der Operation zur Reparatur einer gerissenen Patellasehne im rechten Knie, die ihn nach Woche 7 der letzten Saison pausieren ließ, ist Jackson optimistisch, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis er zu Fußballaktivitäten zurückkehren darf.


Trainer sagt, Stefon Diggs sei nicht im Camp; Der Agent sagt, dass es so ist

Bills-Trainer Sean McDermott sagte am Dienstag, dass Diggs nicht im obligatorischen Mini-Camp des Teams sei, aber der Berater des Wide Receivers hatte eine andere Geschichte. McDermott beschrieb die Abwesenheit von Diggs vor dem Minicamp-Training am Dienstag als „sehr besorgniserregend“. Diggs hatte freiwillige Proben verpasst. Aber Diggs‘ Agent Adisa Bakari sagte Adam Schefter von ESPN, dass sein Mandant in Buffalo sei und sich dort seit Montagmorgen befinde. Er sagte, Diggs habe seinen Körper genommen, sich in den letzten zwei Tagen mit McDermott und General Manager Brandon Bean getroffen und „für die Dauer des Minicamps dort sein werden“.


Devin White kommt aus dem Piratentraining, aber es handelt sich nicht um eine „Nachsitzen“

Der Inside Linebacker des Pro Bowl der Buccaneers, der zu Beginn dieser Saison um einen Tausch gebeten hatte, meldete den Beginn des Junior-Camps der Buccaneers und war am Dienstag auf dem Platz anwesend, war jedoch nicht am Training beteiligt. „Nein, es ist kein Problem“, sagte Trainer Todd Bowles. „Wir würden gerne sehen, in welcher körperlichen Verfassung er steht. Wir haben nicht das Gefühl, dass wir ihn jetzt hier rausholen müssen, damit wir ihn testen und alles tun können. Zwei oder drei Tage Camp reichen also nicht.“ hilf ihm auf diese Weise.


Die Cardinals melden Budda Baker während der Vertragsverhandlungen

Der Sicherheitsbeauftragte der Arizona Cardinals, Budda Baker, meldete diese Woche ein obligatorisches Minicamp, trainierte am Dienstag jedoch nicht, während er eine Vertragssituation durcharbeitete. Trainer Jonathan Gannon beschrieb es als „nur die geschäftliche Seite der Sache“.


Chiefs DT Chris Jones verpasst den Beginn des Minicamps

Defensive Tackles fehlten, als die Kansas City Chiefs ein dreitägiges Mini-Camp begannen, das ihr Off-Season-Training abschließt. Gemäß den NFL-Regeln ist die Teilnahme am Minicamp für Vertragsspieler verpflichtend. Gemäß dem Tarifvertrag der NFL könnte Jones für das Versäumnis im Camp mit einer Geldstrafe von bis zu 98.753 US-Dollar belegt werden, wenn er nicht entschuldigt wird. Die Häuptlinge erlaubten niemandem, über die Situation zu sprechen.


Texas wird im Camp einen offenen Quarterback-Wettbewerb veranstalten

Texas-Trainer DeMeco Ryans sagte am Dienstag, dass das Team vor dem Trainingslager einen offenen Quarterback-Wettbewerb zwischen CJ Stroud und Davis Mills veranstalten wird. „Wir werden sehen, wohin ihr Prozess im Bootcamp führt und wie der Wettbewerb weitergeht“, sagte Ryans nach dem ersten Tag des obligatorischen Minicamps. „Wir werden sehen, wer sich trennt.“


Justin Jefferson von den Vikings verspricht, während der Verhandlungen im Lager zu sein

Jefferson kehrte am Dienstagmorgen zu seinen Teamkollegen zurück. Und nur wenige Stunden später gelobte der All-Pro-Receiver der Vikings, bei der Eröffnung des Trainingslagers im Juli dabei zu sein – unabhängig davon, ob er bis dahin einer Vertragsverlängerung zustimmte oder nicht. „Werde ich hier sein?“ Sagte Jefferson. „Oh ja ja.“ Jefferson hat noch zwei Jahre Laufzeit für einen Rookie-Vertrag, der ihm im Jahr 2023 2,4 Millionen US-Dollar und im Jahr 2024 19,7 Millionen US-Dollar einbringt.

Andere Neuigkeiten:

Die besten Videos

was wir hören

beste Fotos

Siehe auch  Shuhei Ohtani schlägt einen 454-Fuß-Homerun gegen Linebacker D