Januar 26, 2023

HL-1.tv

Das Lübecker Statdfernsehen

„The Way of Water“ überschreitet 2 Milliarden US-Dollar an den weltweiten Kinokassen – Einsendeschluss

Aktualisieren Sie auf die neueste…: jetzt offiziell, James Cameron’s SymbolbildWasserweg Es war der sechste Film aller Zeiten, der weltweit 2 Milliarden Dollar überstieg. Er ist auch der dritte Regisseur, dem dieses Kunststück gelungen ist Titanic und das Original Symbolbild.

Der große Erfolg war ein Vorbote vor dem wochenende Mit der weltweiten Gesamtzahl an 20th Century Studios / Disney-Fortsetzungen jetzt 2,024 Milliarden US-Dollar während sonntags. Es enthält 1,426 Milliarden Dollar Von den Drehtüren draußen. Das bedeutet, dass draußen Wassermethode Es wurde der Titel Nr. 4 aller Zeiten und sprang vorbei Avengers: Infinity War Und nur dahinter Avatar, Avengers: Endspiel Und Titanic. Dies gibt Cameron die Prahlereirechte an drei der vier besten Filme, die je gedreht wurden Internationale Abendkasse.

auf globaler Basis, Wassermethode Es bleibt der Nr. 6-Film aller Zeiten, mit dem Na’vi-Film als nächstem Sprung Unendlicher Krieg Und Star Wars: Das Erwachen der Macht. Wenn es später in dieser Woche passiert, wird das epische Sci-Fi-Abenteuer der vierte Film aller Zeiten weltweit – und Cameron drei der Top-4 bescheren.

auch global, Avatar: Wasserstraße Es brachte 227 Millionen US-Dollar von IMAX ein und übertraf damit Star Wars: Das Erwachen der Macht 2 werdenAbkürzung II umsatzstärkster Film in der Geschichte des Formats.

Am insgesamt sechsten Wochenende gab es in Übersee einen Rückgang von 38 %, was zu einem weiteren Rückgang führte 53,6 Millionen Dollar. So viele Titel für das neue Mondjahr offen sind (weitere folgen unten), Avatar 2 In China fiel er um 56 %, spielte dort jedoch 229,7 Millionen US-Dollar ein und gilt als der umsatzstärkste Film des Studios aus der Pandemiezeit auf dem Markt, nachdem er auch die ursprüngliche Veröffentlichung des ersten Films übertroffen hatte. Symbolbild.

Die Top 10 der Auslandsmärkte sind bisher: China (229,7 Mio. USD), Frankreich (129,8 Mio. USD), Deutschland (117 Mio. USD), Korea (96,9 Mio. USD), Großbritannien (81,9 Mio. USD), Indien (57,9 Mio. USD), Australien (55,1 Mio. USD). ). ), Mexiko (51,4 Millionen US-Dollar), Spanien (47 Millionen US-Dollar) und Italien (45,3 Millionen US-Dollar).

Siehe auch  Der junge Schauspieler Anthony Starr wurde in Spanien wegen mutmaßlicher Körperverletzung festgenommen

mehr…